Veranstaltungsdetails

Wintervortragsreihe: Naturkundliche Reise durch Costa Rica

Artenvielfalt im Regenwald zwischen Karibik und Pazifik
Mittwoch, 16. Dezember. 2020, 19:00–20:30 Uhr

Costa Rica ist eines der vogelreichsten Länder der Erde. Auf einer Fläche, die so groß ist wie Hessen, finden sich mehr Arten als in Europa. Aber auch Krokodile, Leguane, Echsen, Schmetterlinge, Affen und Nasenbären begegnen dem Reisenden. Freundliche Menschen, eine eindrucksvolle Landschaft und viele verschiedene Lebensräume von den Bergnebelwäldern bis zu den Regenwäldern des Tieflands über trockene Wälder bis zu Feuchtgebieten und zwei Ozeanen hat das Land alles zu bieten, was Naturfreunde begeistert. Axel Jahn ist leidenschaftlicher Ornithologe und Fotograf.