Veranstaltungsdetails

Fieberklee - Eine Sumpfblume als Klimabotschafterin

Tagung mit Exkursion zum Moor und Klimaschutz
Donnerstag, 28. Mai. 2020, 10:00–18:00 Uhr

Die Blume des Jahres 2020, der Fieberklee (Menyanthes trifoliata), begleitet uns ein Jahr lang in die Welt der Übergangsmoore und Quellsümpfe. Landschaftstypen die auf Grund immer längerer Trockenperioden und absinkendem Grundwasser stark zurückgehen. Dadurch ist eine Vielzahl an hoch spezialisierten Tier- und Pflanzenarten, wie auch der Fieberklee, stark bedroht. Auf der Tagung erfahren Sie Spannendes über den Fieberklee, wie seine Lebensräume erhalten werden können und wie Moore zum Klimaschutz beitragen. Im Anschluss an einige Vorträge, findet eine Exkursion in ein Moorgebiet statt.