Veranstaltungsdetails

Überlebenstraining im Wald

Mini-Survival für mehrere Generationen
Samstag, 26. September. 2020, 15:00–17:30 Uhr

Draußen in der Natur zu sein, ist spannend. Doch was tun, wenn man den Weg nicht wie geplant antreten kann ? Im Wald wollen wir herausfinden, was das Wichtigste beim Überleben im Freien ist. Dazu lernen wir die Grundregeln des Survival und der Orientierung, bauen kleine Unterstände, filtern Trinkwasser und machen etwas Feuer mit archaischen Mitteln. Bitte auf wetterfeste Kleidung und Schuhwerk achten, ein Taschenmesser und etwas Verpflegung für die Pause mitbringen.