Veranstaltungsdetails

Botanischer Spaziergang durch die Stillhorner Marsch

Montag, 2. September. 2019, 14:45–17:00 Uhr

Beginnend am Schützenhof entfernen wir uns von dem Krach der Autobahn entlang des Stillhorner Hauptdeichs und genießen den Ausblick in die Tideröhrichte des NSG Heuckenlock. Wir biegen dann landeinwärts Richtung Nordosten durch grabenreiches Grünland mit Schwanenblume und Krebsschere zur Stiftungsfläche an der Straße ‚Jakobsberg‘. Nach einem Blick in die Stillhorner und Rethwettern nähern wir uns dann nach Westen wieder der Autobahn. Falls gewünscht, können hartgesottene auch hier noch die eine oder andere botanische Besonderheit wie z.B. den Kleinen Drüsengänsefuß finden.