Veranstaltungsdetails

Klein, aber kostbar:

Frühling auf der Kirchwiese
Sonntag, 5. April. 2020, 09:30–11:00 Uhr

Die Rahlstedter Kirchwiesen sind eine uralte Kulturlandschaft. Im Frühling blühen die Sumpfdotterblumen und viele andere Frühblüher. Sie erfahren etwas über die Pflege von Feuchtwiesen, die eiszeitliche Entstehung des Flusstales und des Dorfes an der Kirchenfurt sowie die Renaturierung der Wandse. Jeden 1. Sonntag im Monat um 14:00 kann der Innenraum der Kirche besichtigt werden.