Veranstaltungsdetails

Poetry-Slam im Dünenhaus

Freitag, 11. September. 2020, 19:00–21:30 Uhr

Poetry-Slam nennt man einen moderner Dichterwettstreit, bei dem Poetinnen und Poeten selbst geschriebene Texte vortragen oder performen, mal lustig, mal nachdenklich, mal gereimt, mal erzählend ..., alles ist erlaubt, was in 6 Vortragsminuten passt. Bei diesem Poetry-Slam im Dünenhaus soll zudem jeder Text irgendwo das Wort „Moorfrosch“ enthalten. Eine Publikumsjury bewertet die Auftritte, der Sieger erhält die „Wild Wild Slam Wild Card“, einen symbolischen Preis mit einem Tier darauf.