Termine

  • Veranstaltungen filtern

Boberg
Fischbek
Andere Orte
Datum und Zeit
Beschreibung
Zielgruppe und Ort
Details
Sa

20. Apr. 2019
09:45 – 12:45

Die Schönheit von Werden, Wachsen und Vergehen
Ein begleiteter Spaziergang durch die Dalbekschlucht

Börnsen, Erwachsene, Beim Spazieren durch einen lichtdurchfluteten Laubwald zwischen Blütenteppichen von Buschwindröschen und anderen Frühjahrsblühern, begleitet vom Konzert der Vögel und einem sich malerisch windenden, glucksenden Bach am Grunde der Schlucht, empfinden die meisten Menschen Schönheit. Warum ist das so? Es gibt einiges zum Staunen, wenn wir genauer hinschauen., Die Schönheit von Werden, Wachsen und Vergehen, Ein begleiteter Spaziergang durch die Dalbekschlucht, Karin Bussas, Karin Bussas, 21039 Börnsen, Ecke Feldkamp/Dänenweg, Börnsen, Sa, Samstag, April

April

Andere Orte

Erwachsene

Börnsen

So

21. Apr. 2019
11:00 – 17:00

Ostern im Boberger Dünenhaus

, Familien, Kommen Sie auf einen Kaffee, Tee oder ein Wasser vorbei. Für Kinder gibt es am Dünenhaus eine kleine Osterüberraschung., Ostern im Boberger Dünenhaus, , , , Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, April

April

Boberg

Familien

Boberg

So

21. Apr. 2019
15:00 – 17:30

Was blüht und wächst dort?
Frühblüher im Wohldorfer Wald

Wohldorf, Erwachsene, Frühblüher wie Scharbockskraut, Busch- und Gelbes Windröschen sind eine typische Erscheinung im sommergrünen Wald. Sie machen sich die lichtreiche Zeit zunutze, wenn die Bäume noch nicht ihr Laub entfaltet haben, und locken mit ihren Blüten Bestäuber an, denen sie eine der ersten Mahlzeiten des Jahres servieren. Entdecken Sie mit uns diese Frühlingsboten im Wohldorfer Wald! , Was blüht und wächst dort?, Frühblüher im Wohldorfer Wald, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Bahnhaltestelle Ohlstedt, Alte Dorfstraße, 22397 Hamburg, Wohldorf, So, Sonntag, April

April

Andere Orte

Erwachsene

Wohldorf

Mo

22. Apr. 2019
15:15 – 17:15

Kiebitzeier zu Ostern:
Zur Schachblumenblüte in die Reit

Reitbrook, Familien, In den Hamburger Marschlanden zwischen den alten Elbarmen Dove Elbe und Goose Elbe bietet das Naturschutzgebiet „Die Reit“ Lebensraum für viele seltene und gefährdete Pflanzen- und Tierarten. Wie die in Hamburg vom Aussterben bedrohte, auch Kiebitzei genannte Schachblume, die hier um diese Jahreszeit blüht. Ein Spaziergang durch die Reit ist wie Eintauchen in eine andere Welt. Auf dem Rundweg erfahren wir auch einiges über die Geschichte des Gebietes. , Kiebitzeier zu Ostern:, Zur Schachblumenblüte in die Reit, Karin Bussas, Karin Bussas, NABU-Forschungsstation, Reitbrooker Westerdeich 68 , Reitbrook, Mo, Montag, April

April

Andere Orte

Familien

Reitbrook

Mi

24. Apr. 2019
17:00 – 19:30

Baumerlebnisführung Bergedorfer Schlosspark
Inkl. kurzer grüner Innenstadtführung

Bergedorf, Erwachsene, Mythen, Wissenswertes und Gebräuche um die alten und sehenswerten Bäume im und um den Bergedorfer Schlosspark herum. Inkl. einer kleinen grünen Innenstadtführung. Am Ende Einkehr möglich., Baumerlebnisführung Bergedorfer Schlosspark, Inkl. kurzer grüner Innenstadtführung, Holger Bublitz, Forstwirt, zert. Hamburger Stadtführer, Holger Bublitz, Forstwirt, zert. Hamburger Stadtführer, S-Bahn Bergedorf, Ausgang Weidenbaumsweg, Bergedorf, Mi, Mittwoch, April

April

Andere Orte

Erwachsene

Bergedorf

Do

25. Apr. 2019
10:00 – 13:00

Was singt und fliegt dort?

, Erwachsene, Vogelbeobachtungen im westlichen Teil der Boberger Niederung., Was singt und fliegt dort?, , Guido Rastig, Guido Rastig, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, April

April

Boberg

Erwachsene

Boberg

Do

25. Apr. 2019
17:30 – 19:00

Tag des Baumes
Baumerlebnisführung rund um das Dünenhaus

, Erwachsene, Was grünt im Umkreis des Dünenhauses? Eine baumkundliche Führung zum Tag des Baumes rund um das Dünenhaus. , Tag des Baumes, Baumerlebnisführung rund um das Dünenhaus, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, April

April

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

26. Apr. 2019
18:30 – 20:00

Vortrag: Einführung in die Kräuterheilkunde
Pflanzen können auch überraschen!

Fischbeker Heidehaus, Erwachsene, Einführung in die Kräuterheilkunde und natürliche Reinigungskuren zur Vorbeugung von Krankheiten und Erhaltung der allgemeinen Gesundheit., Vortrag: Einführung in die Kräuterheilkunde, Pflanzen können auch überraschen!, Inge Below, Inge Below, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben , Fischbek, Fr, Freitag, April

April

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

28. Apr. 2019
14:00 – 16:30

Kräuterspaziergang

, Erwachsene, Lernen Sie auf diesem Spaziergang die Heil- und Wildkräuter der Fischbeker Heide kennen. Mit Meditation und Atemübungen. , Kräuterspaziergang, , Inge Below, Inge Below, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, April

April

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

28. Apr. 2019
10:00 – 13:00

Von Riesen, Feen und Heidelbeermännchen
Märchenwanderung durch die Fischbeker Heide

, Familien, Entdecken Sie das Naturschutzgebiet und lauschen Sie dabei spannenden Märchen, Sagen und Mythen aus der Region. Genießen Sie die Schönheit der Natur und nehmen Sie an der Wiederbelebung der Tradition von Heide-Märchen-Wanderungen teil. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Verpflegung. , Von Riesen, Feen und Heidelbeermännchen, Märchenwanderung durch die Fischbeker Heide, Jörn Freyenhagen, zert. Natur- und Landschaftsführer, Jörn Freyenhagen, zert. Natur- und Landschaftsführer, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, April

April

Fischbek

Familien

Fischbek

So

28. Apr. 2019
15:15 – 17:15

Zur Schachblumenblüte in die Reit

Reitbrook, Familien, In den Hamburger Marschlanden zwischen den alten Elbarmen Dove Elbe und Goose Elbe bietet das Naturschutzgebiet „Die Reit“ Lebensraum für viele seltene und gefährdete Pflanzen- und Tierarten. Wie die in Hamburg vom Aussterben bedrohte, auch Kiebitzei genannte Schachblume, die hier um diese Jahreszeit blüht. Ein Spaziergang durch die Reit ist wie Eintauchen in eine andere Welt. Auf dem Rundweg erfahren wir auch einiges über die Geschichte des Gebietes. , Zur Schachblumenblüte in die Reit, , Karin Bussas, Karin Bussas, NABU-Forschungsstation, Reitbrooker Westerdeich 68, Reitbrook, So, Sonntag, April

April

Andere Orte

Familien

Reitbrook

Mi

1. Mai. 2019
11:00 – 17:00

Neueröffnung Fischbeker Heidehaus

, Familien, Nach langer Umbauzeit freuen wir uns, Ihnen die neue Ausstellung des Fischbeker Heidehauses zu präsentieren. Erleben sie im Anschluß die Fischbeker Heide bei einem Rundgang durch die Natur. Kaffee, Tee, Kuchen sowie kleine Spiele und Basteleien rund ums Heidehaus stehen für einen abwechslungsreichen Tag in der Heide bereit. , Neueröffnung Fischbeker Heidehaus, , , , Heidehaus, Fischbek, Mi, Mittwoch, Mai

Mai

Fischbek

Familien

Fischbek

Sa

4. Mai. 2019
05:00 – 09:00

Sonnenaufgangs-Kanutour

Neuengamme, Erwachsene, Genießen Sie mit uns die Stille und das Farbenspiel beim Sonnenaufgang auf dem Wasser. Mit Glück sehen wir die dämmerungsaktiven Biber auf dem Weg in ihre Burg, bevor die Sonne vollständig aufgegangen ist. , Sonnenaufgangs-Kanutour, , Jörn Höller und Frederik Landwehr, Jörn Höller und Frederik Landwehr, Neuengammer Hausdeich 101, 21039 Hamburg, Neuengamme, Sa, Samstag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Neuengamme

Sa

4. Mai. 2019
06:30 – 09:00

Wanderung in Stille

, Erwachsene, Während einer Wanderung in Stille lassen wir den Alltag hinter uns und genießen die Ruhe der Natur um uns herum. Mit jedem Schritt stärker bei sich selbst ankommen, eröffnet neue Horizonte und erfrischt mit einer gewinnbringenden Klarheit., Wanderung in Stille, , Maike Hinze, Maike Hinze, Heidehaus, Fischbek, Sa, Samstag, Mai

Mai

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

5. Mai. 2019
11:00 – 13:00

Schleiereule, Waldkauz und Co.
Eulenrallye durch die Heide

, Familien, Zum einen als "Teufelstier" verschrien, gleichzeitig anderswo als Glücksbringer geachtet. Auf dieser Führung soll es um die anmutige Art der Eulen gehen. Wie unterscheidet man die einzelnen Eulenarten? Welche Arten leben bei uns in und um die Heide? Was macht sie zu so erfolgreichen Jägern? Dies und mehr erfahrt Ihr hier., Schleiereule, Waldkauz und Co., Eulenrallye durch die Heide, Vanessa-May Jozelic, Vanessa-May Jozelic, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Mai

Mai

Fischbek

Familien

Fischbek

So

5. Mai. 2019
14:30 – 16:00

Klein, aber kostbar:
Rundwanderung Rahlstedter Feuchtwiesen!

Rahlstedt, Erwachsene, Die Rahlstedter Kirchwiesen sind eine uralte Kulturlandschaft. Sie erfahren, welche botanischen Kostbarkeiten hier blühen und wie Feuchtwiesen gepflegt werden. Außerdem erfahren Sie noch etwas über die eiszeitliche Entstehung des Flusstales und des Dorfes an der Kirchenfurt sowie die Renaturierung der Wandse. Jeden 1. Sonntag im Monat um 14:00 kann der Innenraum der Kirche besichtigt werden., Klein, aber kostbar:, Rundwanderung Rahlstedter Feuchtwiesen!, Dr. Ann-Carolin Meyer und Katrin Bohse, Dr. Ann-Carolin Meyer und Katrin Bohse, Parkplatz Altrahlstedter Kirche, 22143 Hamburg-Rahlstedt , Rahlstedt, So, Sonntag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Rahlstedt

Mi

8. Mai. 2019
15:00 – 18:00

Tag der offenen Tür im Fischbeker Heidehaus
Infotag für Lehrer*innen und Erzieher*innen

, Erwachsene, Die Mitarbeiter des Fischbeker Heidehauses stellen interessierten Pädagogen die neue Ausstellung und die naturpädagogischen Angebote vor, wie z.B. eine „Heideerlebnisführung“ für Kitagruppen, „Kleinstlebewesen Keschern am Teich“ für Grundschulen oder eine „Naturbeobachtungstour“ für Oberstufenschüler oder Studenten. , Tag der offenen Tür im Fischbeker Heidehaus, Infotag für Lehrer*innen und Erzieher*innen, Frederik Landwehr und Maike Hinze, Frederik Landwehr und Maike Hinze, Heidehaus, Fischbek, Mi, Mittwoch, Mai

Mai

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Do

9. Mai. 2019
17:00 – 19:00

Was singt und fliegt dort?

, Erwachsene, Ein Abendspaziergang mit einem Schwerpunkt auf Vogelstimmen und Vogelbeobachtung, aber auch Pflanzenkunde, Tierbeobachtung und etwas Landschaftsökologie und Landschaftsgeschichte kommen vor. , Was singt und fliegt dort?, , Axel Jahn, Axel Jahn, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Mai

Mai

Boberg

Erwachsene

Boberg

So

12. Mai. 2019
15:00 – 17:30

Was blüht und wächst dort?
Orchideenblüte im Forst Endern

Kisdorf, Erwachsene, Das Männliche Knabenkraut ist eine heimische Orchidee, die einst auch in Hamburg vorkam. Heute ist diese Art in Hamburg ausgestorben. In der Gemeinde Kisdorf liegt im Ortsteil Kisdorferwohld der Forst Endern, ein Waldgebiet, dass ein sehr schönes Vorkommen des Männlichen Knabenkrauts beherbergt. Zur Blütezeit werden wir diese Orchidee und andere interessante Pflanzen entdecken. , Was blüht und wächst dort?, Orchideenblüte im Forst Endern, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Parkplatz am Friedwald Kisdorf, Elmenhorstweg, 24629 Kisdorf, Kisdorf, So, Sonntag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Kisdorf

So

12. Mai. 2019
11:00 – 13:00

Frühling im Naturschutzgebiet Fischbeker Heide

, Erwachsene, Auf dieser Führung kann man den Baumpieper, das Schwarzkehlchen, die Heidelerche und viele andere Vogelarten entdecken. Anschließend lässt sich bei Kaffee und Keksen im neuen Heidehaus klönen und schnacken. , Frühling im Naturschutzgebiet Fischbeker Heide, , Michael Rademann, Michael Rademann, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Mai

Mai

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Mi

15. Mai. 2019
15:00 – 17:00

Familien-Ferienaktion: Spuren lesen

, Familien, Nach einigen Grundlagen zum Spuren Erkennen und Finden, geht Ihr selbst auf Spurensuche! Welche Tiere waren hier und könnt Ihr eine Fährte in den Dünen verfolgen?, Familien-Ferienaktion: Spuren lesen, , Dr. Regina Paul, nach draussen, Dr. Regina Paul, nach draussen, Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, Mai

Mai

Boberg

Familien

Boberg

Do

16. Mai. 2019
17:30 – 20:30

Was blüht und wächst dort?
Die Boberger Düne

, Erwachsene, , Was blüht und wächst dort?, Die Boberger Düne, Dr. Lars Neugebohrn, ÖJFN, Dr. Lars Neugebohrn, ÖJFN, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Mai

Mai

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

17. Mai. 2019
17:30 – 20:00

Der Sachsenwald bei Aumühle

Aumühle, Erwachsene, Abendliche, frühjahrserfüllte Walderlebnisführung mit dem Forstwirt und Waldpädagogen vorbei am Mühlenteich in Aumühle und durch den Forstort Sachsenwald. , Der Sachsenwald bei Aumühle, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Vor Restaurant Bismark Mühle, 5 min. Fussweg von S-Aumühle, Aumühle, Fr, Freitag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Aumühle

Sa

18. Mai. 2019
20:30 – 22:30

Sonnenuntergang und Vollmondwanderung
Der Tag und die Nacht in der Natur

, Erwachsene, Ein faszinierendes Erlebnis vom Sonnenuntergang hinein in die Vollmond-Nacht. Wir lauschen der Natur und den Heidebewohnern, wie Fledermäusen, Ziegenmelkern, Wildschweinen, Rehen und Eulen. Wir hören Sagen und Geschichten zum Mond, erfahren wahre Tiergeschichten und Mystisches und genießen die zauberhafte Stimmung in der Fischbeker Heide. , Sonnenuntergang und Vollmondwanderung, Der Tag und die Nacht in der Natur, Ludmila Wieczorek, Ludmila Wieczorek, Heidehaus, Fischbek, Sa, Samstag, Mai

Mai

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Sa

18. Mai. 2019
17:00 – 20:30

NSG Talwald Hahnenkoppel

Reinbek, Erwachsene, Eine frühabendliche Waldwanderung mit dem Waldpädagogen und Forstwirt durch das frühlingserfüllte Waldgebiet Hahnenkoppel und das NSG Talwald Hahnenkoppel mit seinen wertvollen Au-und Quellwaldgesellschaften. , NSG Talwald Hahnenkoppel, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Ecke Möllner Landstrasse/Kronshorster Weg, Reinbek, Sa, Samstag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek

Sa

18. Mai. 2019
14:00 – 15:30

Rohköstlich
Outdoor- und Frühjahrsnahrung an der Glinder Au

Glinde, Erwachsene, Outdoor-und Frühjahrsnahrung aus der Natur. Auf unser Kräuterführung an der Naturschutzfläche der Loki Schmidt Stiftung warten lauter Röhköstlichkeiten darauf, probiert zu werden. Ferner wollen wir sehen, wie und ob sich die Fläche ökologisch noch aufwerten lässt., Rohköstlich, Outdoor- und Frühjahrsnahrung an der Glinder Au , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Bushaltestelle Havighorster Weg (133/333/237), 21509 Glinde, Glinde, Sa, Samstag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Glinde

Sa

18. Mai. 2019
15:00 – 17:00

Blütenzauber der Teichwiesen
Blühende Pflanzen und Brutvögel der Volksdorfer Teichwiesen

Volksdorf, Familien, Die Blütezeit z.T. seltener Pflanzen in den Feuchtwiesen des Naturschutzgebiets Volksdorfer Teichwiesen hat mit der Blüte begonnen. Amphibien haben ihr Laich in den Gewässern abgesetzt und die Brutzeit der Vögel ist in vollem Gange. Wir werden zu Fuß die Wiesen und Teiche umrunden und währenddessen Augen und Ohren offen halten., Blütenzauber der Teichwiesen, Blühende Pflanzen und Brutvögel der Volksdorfer Teichwiesen, Christian Kaiser, Christian Kaiser, Busstopp 24 Halenreihe Ecke Waldweg, nahe Volksdorfer Markt, Volksdorf, Sa, Samstag, Mai

Mai

Andere Orte

Familien

Volksdorf

Sa

18. Mai. 2019
07:00 – 12:00

Spuren lesen: Wildtiere auf der Düne
Taufrische Fährten dokumentieren und bestimmen.

, Erwachsene, Der Tau liegt noch auf den Gräsern, während Du in das fachgerechte Vermessen einer Fährte eingewiesen wirst. Anschließend dokumentierst Du eine gut erkennbare Wildtier-Fährte auf der Düne und und lernst, einen Gipsabdruck anzufertigen. Zurück im Dünenhaus nutzen wir Bücher und ein Spurenprotokoll, um die dokumentierten Fährten zu bestimmen und ihre Entstehung zu verstehen., Spuren lesen: Wildtiere auf der Düne, Taufrische Fährten dokumentieren und bestimmen., Dr. Regina Paul, nach draussen, Dr. Regina Paul, nach draussen, Dünenhaus, Boberg, Sa, Samstag, Mai

Mai

Boberg

Erwachsene

Boberg

So

19. Mai. 2019
13:00 – 16:00

Mit der Familie zu den Ameisen in der Fischbeker Heide
Die Exkursion gilt den kleinen und großen Ameisen der Heide

, Familien, Sie leben um uns herum an sehr vielen Stellen und doch nehmen wir ihr Wirken meist kaum wahr – die Rede ist von Ameisen. Wenn sie nicht gerade in Massen auf Terrassen auftreten oder in Häuser marschieren, nehmen die meisten Menschen kaum Notiz von diesen Krabbeltieren., Mit der Familie zu den Ameisen in der Fischbeker Heide, Die Exkursion gilt den kleinen und großen Ameisen der Heide, Walter Marbes, zert. Natur- und Landschaftsführer, Walter Marbes, zert. Natur- und Landschaftsführer, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Mai

Mai

Fischbek

Familien

Fischbek

So

19. Mai. 2019
14:00 – 16:00

Über Stock und Stein
Frühlingswanderung durch die Fischbeker Heide

, Erwachsene, Wir wandern bergauf und bergab und erhalten Antworten auf folgende Fragen: Warum ist es hier so hügelig? Wie viel Kultur steckt in der Natur? Welche Pflanzen und Tiere sind besonders schützenswert? Wie kommt die Fischbeker Heide zu ihrem Namen? Wie schmeckt eigentlich Heidesand? Entdecken Sie das vielfältige Naherholungsgebiet mit allen Sinnen und genießen Ein- und Ausblicke., Über Stock und Stein , Frühlingswanderung durch die Fischbeker Heide, Vera Vorreiter, Vera Vorreiter, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Mai

Mai

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

19. Mai. 2019
13:30 – 16:00

NSG Bille + der Sachsenwald

Reinbek, Sachsenwaldau 8, Erwachsene, Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet das Naturschutzgebiet Bille mit seinen alten, im Verfall befindlichen Baumgestalten und der natürlich mäandrierenden Bille. Auch der umgebende Sachsenwald gibt uns auf unserer Tour viele seiner Geheimnisse preis. Nach der Führung besteht noch die Möglichkeit, in das Café InTakt einzukehren., NSG Bille + der Sachsenwald, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Vor dem Cafe InTakt, Reinbek, Sachsenwaldau 8, So, Sonntag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek, Sachsenwaldau 8

Mo

20. Mai. 2019
18:30 – 21:00

Was singt und fliegt dort?
Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen

Kirchwerder, Erwachsene, Der Schwerpunkt der Führung ist die Vogelbeobachtung mit Balz und Revierverhalten. Auch andere Tiere und Pflanzen finden Beachtung. , Was singt und fliegt dort?, Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen, Lutz Pieper, Hamburg, Lutz Pieper, Hamburg, Busstop Fersenweg Linie 223, Kirchwerder, Mo, Montag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Kirchwerder

Do

23. Mai. 2019
10:00 – 13:00

Was singt und fliegt dort?

, Erwachsene, Vogelbeobachtungen im westlichen Teil der Boberger Niederung., Was singt und fliegt dort?, , Guido Rastig, Guido Rastig, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Mai

Mai

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

24. Mai. 2019
17:00 – 19:00

Naturbeobachtungen im Wittmoor:
Vögel, Pflanzen, Libellen und etwas Moorökologie

Wittmoor, Erwachsene, Ein Abendspaziergang mit der Beobachtung von Vögeln, Pflanzen, Libellen und anderen Tieren. Auch eine kleine Einführung in den Lebensraum Moor wird gegeben. , Naturbeobachtungen im Wittmoor:, Vögel, Pflanzen, Libellen und etwas Moorökologie, Axel Jahn, Axel Jahn, Parkplatz Ende Fiersbarg, Wittmoor, Fr, Freitag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Wittmoor

Sa

25. Mai. 2019
20:00 – 22:00

Naturkundliche Abendwanderung
im NSG Fischbeker Heide

, Erwachsene, Die idyllische Fischbeker Heide mit ihren weiten offenen Flächen und den sanften Hügeln ist wegen seiner seltenen Tier- und Pflanzenarten von besonderer Bedeutung. Bei einer abendlichen Wanderung durch die Heide treffen wir mit etwas Glück Heidelerchen, Ziegenmelker, Eulen, Fledermäuse und andere Bewohner. Zur Dämmerung hin besuchen wir gegebenenfalls die Schleiereulen mit ihrem Nachwuchs und schauen per WLAN-Kamera in die Kinderstube. Die Eulenstuben im ehemaligen Trafoturm sind ein BUND-Artenschutzprojekt und führten in 2017 zu einer erfolgreichen Aufzucht von vier jungen Schleiereulen., Naturkundliche Abendwanderung, im NSG Fischbeker Heide, Carsten Elwers, Carsten Elwers, Parkplatz am Ende der Straße "Scharlbarg", Fischbek, Sa, Samstag, Mai

Mai

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

26. Mai. 2019
14:00 – 16:30

Kräuterspaziergang
Kräuter und das Geheimnis des Scheinberges

Fischbeker Heide, Erwachsene, Lernen Sie auf diesem Spaziergang die Heil- und Wildkräuter kennen. Spüren Sie die Kraft des Scheinberges. Lauschen sie der Natur und entdecken Sie neue Orte des Naturschutzgebietes Fischbeker Heide., Kräuterspaziergang, Kräuter und das Geheimnis des Scheinberges, Inge Below, Inge Below, Moisburgerweg 7a, 21149 Hamburg, Fischbek, So, Sonntag, Mai

Mai

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

26. Mai. 2019
15:00 – 17:00

Nur was man kennt, das schützt man!
Naturschutz-Erlebnisstände im NSG Fischbeker Heide

, Familien, Wir wollen an fünf Stationen in der Fischbeker und Neugrabener Heide über die Natur und ihren Schutz informieren. Besonders zur Brutzeit ist es wichtig, über die Sensibilität der seltenen Lebensräume aufzuklären. , Nur was man kennt, das schützt man!, Naturschutz-Erlebnisstände im NSG Fischbeker Heide, , , , Fischbek, So, Sonntag, Mai

Mai

Fischbek

Familien

Fischbek

So

26. Mai. 2019
15:00 – 17:30

Was blüht und wächst dort?
Orchideenblüte in den Hangterrassen Bobergs

, Erwachsene, In den sogenannten Hangterrassen der Boberger Niederung kommen für Hamburger Verhältnisse besonders viele Orchideenarten vor. Ende Mai können wir hier die Blüten der Breitblättrigen Fingerwurz und des Großen Zweiblatts entdecken. Neben diesen Orchideen werden wir aber auch andere interessante Pflanzen sehen., Was blüht und wächst dort?, Orchideenblüte in den Hangterrassen Bobergs, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, Mai

Mai

Boberg

Erwachsene

Boberg

Mo

27. Mai. 2019
18:30 – 21:00

Was singt und fliegt dort?
Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen

Kirchwerder, Erwachsene, Der Schwerpunkt der Führung ist die Vogelbeobachtung mit Balz und Revierverhalten. Auch andere Tiere und Pflanzen finden Beachtung. , Was singt und fliegt dort?, Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen, Lutz Pieper, Hamburg, Lutz Pieper, Hamburg, Busstop Fersenweg Linie 223, Kirchwerder, Mo, Montag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Kirchwerder

Mi

29. Mai. 2019
18:30 – 20:30

Naturerlebnis Glinder Au

Glinde, Erwachsene, Bei einer frühabendlichen Umwanderung der Naturschutzfläche der Loki Schmidt Stiftung an der Glinder Au wollen wir schauen, wie sich die ehemalige Weidefläche zu einem ökologisch hochwertigen Auwald entwickelt hat und welche Pflanzen dort vorkommen. Lässt sich die Fläche zudem auch als Retensionsfläche und Wasserpuffer bei Überschwemmungen der Glinder Au nutzen?, Naturerlebnis Glinder Au, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Bushaltestelle Havighorster Weg (Bus 133/333/237), Glinde, Mi, Mittwoch, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Glinde

Do

30. Mai. 2019
17:30 – 19:30

Bäume des Jahres (BdJ)
Wald- und Baumerlebnisführung

Reinbek, Erwachsene, Führung zu den Bäumen des Jahres in der Grosskoppel/Juridwald zwischen Reinbek und Glinde. Wir treffen an diesem, einem Arboretum gleichendem Waldstück und Hotspot der Baumartendiversität u.a. auch auf die Esskastanie (BdJ 2018) und die Flatterulme (BdJ 2019) sowie auf bis zu 25 weitere Baumarten des Jahres., Bäume des Jahres (BdJ), Wald- und Baumerlebnisführung, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Bushaltestelle Grosskoppel (Bus 136/137), Reinbek, Do, Donnerstag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek

Do

30. Mai. 2019
15:00 – 16:30

Waldbaden (shinrin yoku)

Reinbek, Erwachsene, Waldbaden (shinrin yoku) und Naturerlebnis. Wir lassen Wald und Natur auf uns wirken und nehmen uns eine Auszeit. , Waldbaden (shinrin yoku), , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Bushaltestelle Grosskoppel (Bus 136/137), Reinbek, Do, Donnerstag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek

Fr

31. Mai. 2019
19:00 – 20:30

Baumspaziergang zu den Bäumen des Reinbeker Schlossparkes

Reinbek, Erwachsene, Mythen, Wissenswertes und Gebräuche um die Bäume des Reinbeker Schlossparkes. Auch Baumkrankheiten, Vitalität, sowie Verkehrs- und Standsicherheit sind Thema unseres Baumspazierganges mit dem Baumkontrolleur und Forstwirt. , Baumspaziergang zu den Bäumen des Reinbeker Schlossparkes, , Holger Bublitz, Forstwirt, zert. Baumkontrolleur , Holger Bublitz, Forstwirt, zert. Baumkontrolleur , S-Bahn Reinbek, Ausgang Schlossseite, Reinbek, Fr, Freitag, Mai

Mai

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek

So

2. Jun. 2019
11:00 – 13:00

Märchenwanderung

, Familien, Lasst uns zusammen die Feenwiese entdecken und mit unserer Fantasie spielen. Welche unbekannten Lebewesen könnten unentdeckt vor uns zwischen den Farnen wandern oder sich zwischen Heidepflanzen und Baumwurzeln verstecken? Durchschreitet mit uns das Baumportal und lasst die Arbeitswelt hinter euch. Lauscht unseren Geschichten oder lasst euch von der Natur zu eigenen inspirieren., Märchenwanderung, , Vanessa-May Jozelic und Svenja Schröder (FÖJ), Vanessa-May Jozelic und Svenja Schröder (FÖJ), Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Juni

Juni

Fischbek

Familien

Fischbek

So

2. Jun. 2019
15:00 – 17:00

Was blüht und wächst dort?
Orchideenblüte in der Sievertschen Tongrube

Hummelsbüttel, Erwachsene, In der Sievertschen Tongrube kann man auf kleinstem Raum eine Vielzahl von Orchideen erleben. Hier wurden in den letzten Jahrzehnten verschiedene Orchideenarten ausgebracht, die sich zu einer bunten Mischung entwickelt haben. Besonders die Fuchs-Fingerwurz dominiert hier. Zu ihrer Blütezeit werden wir diese Orchidee und andere interessante Pflanzen entdecken. , Was blüht und wächst dort?, Orchideenblüte in der Sievertschen Tongrube, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Bushaltestelle Poppenbüttler Stieg, Richtung Volksdorf, Hummelsbüttel, So, Sonntag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Hummelsbüttel

Mo

3. Jun. 2019
18:30 – 21:00

Was singt und fliegt dort?
Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen

Kirchwerder, Erwachsene, Der Schwerpunkt der Führung ist die Vogelbeobachtung mit Balz und Revierverhalten. Auch andere Tiere und Pflanzen finden Beachtung. , Was singt und fliegt dort?, Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen, Lutz Pieper, Hamburg, Lutz Pieper, Hamburg, Busstop Fersenweg Linie 223, Kirchwerder, Mo, Montag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Kirchwerder

Do

6. Jun. 2019
17:30 – 20:30

Was blüht und wächst dort?
An der Bille

, Erwachsene, , Was blüht und wächst dort?, An der Bille, Dr. Lars Neugebohrn, ÖJFN, Dr. Lars Neugebohrn, ÖJFN, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Juni

Juni

Boberg

Erwachsene

Boberg

Sa

8. Jun. 2019
20:00 – 22:00

Naturkundliche Abendwanderung
im NSG Fischbeker Heide

Parkplatz Scharlbarg, Erwachsene, Die idyllische Fischbeker Heide mit ihren weiten offenen Flächen und den sanften Hügeln ist wegen seiner seltenen Tier- und Pflanzenarten von besonderer Bedeutung. Bei einer abendlichen Wanderung durch die Heide treffen wir mit etwas Glück Heidelerchen, Ziegenmelker, Eulen, Fledermäuse und andere Bewohner. Zur Dämmerung hin besuchen wir gegebenenfalls die Schleiereulen mit ihrem Nachwuchs und schauen per WLAN-Kamera in die Kinderstube. Die Eulenstuben im ehemaligen Trafoturm sind ein BUND-Artenschutzprojekt und führten in 2017 zu einer erfolgreichen Aufzucht von vier jungen Schleiereulen., Naturkundliche Abendwanderung, im NSG Fischbeker Heide, Carsten Elwers, Carsten Elwers, Parkplatz am Ende der Straße "Scharlbarg", Fischbek, Sa, Samstag, Juni

Juni

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Do

13. Jun. 2019
10:00 – 13:00

Was singt und fliegt dort?

, Erwachsene, Vogelbeobachtungen im westlichen Teil der Boberger Niederung., Was singt und fliegt dort?, , Guido Rastig, Guido Rastig, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Juni

Juni

Boberg

Erwachsene

Boberg

Sa

15. Jun. 2019
12:00 – 15:00

Übersehene Orchideen? Wir zeigen sie Ihnen!
Orchideenblüte im Wittmoor

Wittmoor, Erwachsene, Die Orchidee ›Übersehene Fingerwurz‹ ist bundesweit nicht besonders häufig und stark gefährdet. Da diese Art lange Zeit unbeschrieben blieb, gab man ihr den wissenschaftlichen Namen ›Dactylorhiza praetermissa‹ (lat.: praetermitto ›übersehen‹). Im Gebiet um das Wittmoor kommt diese Orchidee vor und wir werden sie zur Blütezeit entdecken, wie auch andere interessante Pflanzen. , Übersehene Orchideen? Wir zeigen sie Ihnen!, Orchideenblüte im Wittmoor, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Bushaltestelle Ödenweg, Richtung Poppenbüttel, Wittmoor, Sa, Samstag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Wittmoor

Sa

15. Jun. 2019
16:00 – 19:00

Im Wald der Waldhyazinthen -
Orchideen und andere Pflanzen im Duvenstedter Brook

Duvenstedter Brook, Erwachsene, Der Duvenstedter Brook ist wohl das orchideenartenreichste Gebiet in Hamburg. Eine Art davon ist auch die Grünliche Waldhyazinthe, eine waldliebende Orchidee, die in Hamburg nur noch im Norden zu finden ist. Gelegentlich kann man sie hier am Wegesrand beobachten und mit etwas Glück ihre Blüten entdecken oder auch andere interessante Pflanzen des Waldes erkunden. , Im Wald der Waldhyazinthen -, Orchideen und andere Pflanzen im Duvenstedter Brook, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Parkplatz am Friedhof Wohldorf, Ole Boomgaarden 2, 22397 HH, Duvenstedter Brook, Sa, Samstag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Duvenstedter Brook

Sa

15. Jun. 2019
12:00 – 14:00

Spazierlesung „Ein Jahr mit Loki“

, Erwachsene, Loki hören: Mit Gesprächstausschnitten und Texten aus dem Buch “Ein Jahr mit Loki“ erzählt Lothar Frenz bei einem sehr persönlichen Rundgang von Loki Schmidt. Er plaudert über ihr wechselvolles Leben: Kindheit und Jugend, dem Krieg und der Bonner Republik, davon, wie sie sich immer wieder neu erfand und dabei doch sie selbst blieb., Spazierlesung „Ein Jahr mit Loki“, , Lothar Frenz, Biologe, Journalist, Lothar Frenz, Biologe, Journalist, Wird bei der Anmeldung mitgeteilt, , Sa, Samstag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

So

16. Jun. 2019
07:45 – 12:30

Heidschnucken, Ziegen und Märchen
Wanderung mit der Schäferin

, Familien, Entdecken Sie das Natutschutzgebiet und erleben Sie die Heidschnuckenherde hautnah ! Erfahren Sie in einem Interview spannende Details von der Schäferin und vom Natur- und Landschaftsführer Jörn Freyenhagen über die Tiere und die Entwicklung des Gebiets. Anschließend können Sie sich mit Märchen aus der Region in andere Welten führen lassen. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Verpflegung und evtl. eine Kamera oder ein Fernglas. , Heidschnucken, Ziegen und Märchen, Wanderung mit der Schäferin, Jörn Freyenhagen, zert. Natur- und Landschaftsführer, Jörn Freyenhagen, zert. Natur- und Landschaftsführer, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Juni

Juni

Fischbek

Familien

Fischbek

So

16. Jun. 2019
15:00 – 18:00

StadtNatur bei Kaffee und Kuchen
StadtNatur verbindet!

, Familien, Die StadtNatur hat viele Gesichter. Ein artenreicher Garten, begrünte Dächer, der Park um die Ecke, Nistkästen an Häuserwänden, oder Brachflächen. Überall bieten sich Lebensräume für Tiere und Pflanzen. An diesem Nachmittag gibt es viele Aktionen rund um die Natur in der Stadt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! , StadtNatur bei Kaffee und Kuchen, StadtNatur verbindet!, , , Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, Juni

Juni

Boberg

Familien

Boberg

So

16. Jun. 2019
13:00 – 16:00

Radtour durch die Elblandschaften
Von Rothenburgsort über die Reit bis zur Boberger Niederung

, Erwachsene, Von Rothenburgsort über das Naturschutzgebiet „Reit“ und die Allermöher Wiesen bis in die Boberger Niederung entdecken wir verschiedene Lebensräume entlang der Elbe. Lernen Sie Tiere und Pflanzen dieses Lebensraumnetzes kennen. Die Tour endet beim Boberger Dünenhaus. Wer möchte, kann sich dort bei Kaffee und Kuchen stärken sowie an Aktionen rund um die StadtNatur teilnehmen., Radtour durch die Elblandschaften, Von Rothenburgsort über die Reit bis zur Boberger Niederung, Christine Rückmann, Christine Rückmann, S-Bahnstation Rothenburgsort, Billhorner Deich, Boberg, So, Sonntag, Juni

Juni

Boberg

Erwachsene

Boberg

So

16. Jun. 2019
15:00 – 17:30

Die Orchideenterrassen der Boberger Niederung
von Eiszeiten und Elbe geformt, vom Menschen geprägt

, Erwachsene, Durch den eiszeitlichen Urstrom der Elbe und durch den Tonabbau des Menschen entstand hier ein für Hamburg einmaliger Lebensraum: die Boberger Orchideenterrassen. Entdecken Sie diese Landschaft zur Blütezeit der Sumpf-Stendelwurz. Vielleicht zeigt auch das Große Zweiblatt noch seine letzten Blüten und die Dichtblütige Händelwurz schon ihre ersten Blüten. , Die Orchideenterrassen der Boberger Niederung, von Eiszeiten und Elbe geformt, vom Menschen geprägt, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, Juni

Juni

Boberg

Erwachsene

Boberg

Mo

17. Jun. 2019
18:30 – 21:00

Was singt und fliegt dort?
Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen

Kirchwerder, Erwachsene, Der Schwerpunkt der Führung ist die Vogelbeobachtung mit Balz und Revierverhalten. Auch andere Tiere und Pflanzen finden Beachtung., Was singt und fliegt dort?, Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen, Lutz Pieper, Hamburg, Lutz Pieper, Hamburg, Busstop Fersenweg Linie 223, Kirchwerder, Mo, Montag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Kirchwerder

Mi

19. Jun. 2019
19:00 – 21:30

Stadtnatur Alsterpark

St. Pauli, Erwachsene, Stadt- und Naturführung entlang von Moorweide, Alstervorland, Alsterufer, Eichenpark und Bolivarpark. Endpunkt U-Klosterstern. Unterwegs Einkehr möglich., Stadtnatur Alsterpark, , Holger Bublitz, Forstwirt, zert. Hamburger Stadtführer, Holger Bublitz, Forstwirt, zert. Hamburger Stadtführer, Parkbänke auf der Moorweide gegenüber des Damtorbahnhofes, St. Pauli, Mi, Mittwoch, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

St. Pauli

Sa

22. Jun. 2019
21:00 – 23:00

Wir suchen den Ziegenmelker in der Fischbeker Heide
Eine abendliche vogelkundliche Führung

, Erwachsene, Der Ziegenmelker gehört zur Familie der Nachtschwalben, die in der Dämmerung und in der Nacht auf die Jagd nach fliegenden Insekten gehen. Zu hören ist er jetzt besonders eindrucksvoll durch seinen einzigartigen Gesang. Mit etwas Glück lässt der seltene Vogel sich auch beobachten. Denn in Hamburg kommt der Ziegenmelker nur in der Fischbeker Heide vor. , Wir suchen den Ziegenmelker in der Fischbeker Heide, Eine abendliche vogelkundliche Führung , Michael Rademann, Michael Rademann, Heidehaus, Fischbek, Sa, Samstag, Juni

Juni

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

23. Jun. 2019
14:00 – 17:00

Grenzenlose Natur & Chor Grenzenlos
Spaziergang mit anschließendem Konzert des "Chor Grenzenlos"

, Familien, Die Natur kennt keine Grenzen! Begleiten Sie uns auf einen Spaziergang zu den jahreszeitlichen Besonderheiten durch die Fischbeker und die angrenzende Wulmstorfer Heide. Zurück am Heidehaus lauschen wir gegen 16:00 Uhr dem "Chor Grenzenlos", der Michaelis-Kirchengemeinde Hamburg-Neugraben. , Grenzenlose Natur & Chor Grenzenlos, Spaziergang mit anschließendem Konzert des "Chor Grenzenlos", , , Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Juni

Juni

Fischbek

Familien

Fischbek

Mo

24. Jun. 2019
18:30 – 21:00

Was singt und fliegt dort?
Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen

Kirchwerder, Erwachsene, Der Schwerpunkt der Führung ist die Vogelbeobachtung mit Balz und Revierverhalten. Auch andere Tiere und Pflanzen finden Beachtung., Was singt und fliegt dort?, Beobachtungen im NSG Kirchwerder Wiesen, Lutz Pieper, Hamburg, Lutz Pieper, Hamburg, Busstop Fersenweg Linie 223, Kirchwerder, Mo, Montag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Kirchwerder

Mi

26. Jun. 2019
19:00 – 21:30

Grüne Hafencity?
Auf der Suche nach der Stadtnatur in der Hafencity!

HafenCity, Erwachsene, Wir begeben uns auf die Suche nach der Stadtnatur in Hamburgs neuesten und modernsten Stadtteil. Wir schauen nach in Parks, auf Rasenflächen, finden eingesperrte Natur in musealer Form, aber auch wilde Spontanvegetation. Wir ergründen die Bäume der Hafencity, lernen über die Brückenspinne und besuchen auch das Mahnmal Hannoverscher Bahnhof. , Grüne Hafencity?, Auf der Suche nach der Stadtnatur in der Hafencity!, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, U-HafenCity (Ausgang Versmannstr.), HafenCity, Mi, Mittwoch, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

HafenCity

Do

27. Jun. 2019
17:30 – 20:30

Was blüht und wächst dort?
Die Hangterassen

, Erwachsene, , Was blüht und wächst dort?, Die Hangterassen, Dr. Lars Neugebohrn, ÖJFN, Dr. Lars Neugebohrn, ÖJFN, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Juni

Juni

Boberg

Erwachsene

Boberg

Do

27. Jun. 2019 bis
28. Jun. 2019

Wildes Boberg
Zweitägiges Ferien-NATUR-Camp

, Kinder, Ein Ferienprogramm für Kinder von 6-10 Jahren. Komm mit auf abenteuerliche Entdeckungsreise ins Naturschutzgebiet Boberg und pirsche durch Düne, Heide und Moor. Wir folgen den Spuren wildlebender Tiere und erforschen mit Becherlupe, Fernglas und Kescher Ameisenlöwen und Wassertiere und besuchen die Schafe. Wir machen Spiele, experimentieren, basteln und schnitzen., Wildes Boberg, Zweitägiges Ferien-NATUR-Camp, Dr. Ann-Carolin Meyer, Waldpädagogin, Dr. Ann-Carolin Meyer, Waldpädagogin, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Juni

Juni

Boberg

Kinder

Boberg

Fr

28. Jun. 2019
17:00 – 19:00

Das Ohmoor - Hamburgs vergessenes Moor
Naturbeobachtungen und etwas Moorkunde

Niendorf, Erwachsene, Fleischfressende und unsterbliche Pflanzen, Insekten, Vögel und etwas Moorkunde direkt am Hamburger Flughafen. , Das Ohmoor - Hamburgs vergessenes Moor, Naturbeobachtungen und etwas Moorkunde , Axel Jahn, Axel Jahn, Ecke Sachsenstieg / Lurchweg , Niendorf, Fr, Freitag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Niendorf

Fr

28. Jun. 2019
20:00 – 22:00

Naturbeobachten in Borghorst
Abendlicher Deichspaziergang

Borghorst, Erwachsene, Die Borghorster Elblandschaft befindet sich seit Öffnung des Sperrwerks im ständigen Wandel. Die Gezeiten schaffen dort einen ganz neuen Lebensraum. Auch der Biber, der seit knapp 10 Jahren das Gebiet bewohnt, steht vor neuen Herausforderungen, um mit dem Wechsel von Ebbe und Flut klarzukommen. Trotz Veränderung haben sie das Revier nicht aufgegeben. , Naturbeobachten in Borghorst, Abendlicher Deichspaziergang, Frederik Landwehr, Frederik Landwehr, Kreisel am Horster Damm/Altengammer Hauptdeich, Borghorst, Fr, Freitag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Borghorst

Sa

29. Jun. 2019
09:30 – 11:00

Klein, aber kostbar:
Sommer auf der Kirchwiese

Rahlstedt, Erwachsene, Die Rahlstedter Kirchwiesen sind eine uralte Kulturlandschaft. Sie erfahren, welche Kostbarkeiten im Sommer blühen und wie Feuchtwiesen gepflegt werden, außerdem sind die eiszeitliche Entstehung des Flusstales und des Dorfes an der Kirchenfurt sowie die Renaturierung der Wandse ein Thema. Jeden 1. Sonntag im Monat um 14:00 kann der Innenraum der Kirche besichtigt werden. , Klein, aber kostbar:, Sommer auf der Kirchwiese, Dr. Ann-Carolin Meyer und Katrin Bohse, Dr. Ann-Carolin Meyer und Katrin Bohse, Parkplatz Altrahlstedter Kirche, 22143 Hamburg-Rahlstedt, Rahlstedt, Sa, Samstag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Rahlstedt

Sa

29. Jun. 2019
16:00 – 18:30

Das magische Ohmoor
Walk für Singles ab 45

Niendorf, Erwachsene, Wildromantisch am Flughafen versteckt sich das kleine, aber feine Ohmoor. Entdecken Sie mit anderen Naturinteressierten die Blume des Jahres, fleischfressende Pflanzen und unsterbliche Moose. Erfahren Sie etwas über die eiszeitliche Entstehung, Nutzung und die ökologische Bedeutung von Mooren. Anschließend besteht die Möglichkeit einen gemeinsamen Umtrunk zu nehmen. , Das magische Ohmoor, Walk für Singles ab 45, Dr. Ann-Carolin Meyer, Dr. Ann-Carolin Meyer, Ecke Sachsenstieg/Lurchweg, 22455 Hamburg-Niendorf, Niendorf, Sa, Samstag, Juni

Juni

Andere Orte

Erwachsene

Niendorf

Sa

29. Jun. 2019
20:30 – 22:30

Naturkundliche Abendwanderung
im NSG Fischbeker Heide

, Erwachsene, Die idyllische Fischbeker Heide mit ihren weiten offenen Flächen und den sanften Hügeln ist wegen seiner seltenen Tier- und Pflanzenarten von besonderer Bedeutung. Bei einer abendlichen Wanderung durch die Heide treffen wir mit etwas Glück Heidelerchen, Ziegenmelker, Eulen, Fledermäuse und andere Bewohner. Zur Dämmerung hin besuchen wir gegebenenfalls die Schleiereulen mit ihrem Nachwuchs und schauen per WLAN-Kamera in die Kinderstube. Die Eulenstuben im ehemaligen Trafoturm sind ein BUND-Artenschutzprojekt und führten in 2017 zu einer erfolgreichen Aufzucht von vier jungen Schleiereulen., Naturkundliche Abendwanderung, im NSG Fischbeker Heide, Carsten Elwers, Carsten Elwers, Parkplatz am Ende der Straße "Scharlbarg", Fischbek, Sa, Samstag, Juni

Juni

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

30. Jun. 2019
12:00 – 18:00

Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee

, Familien, Spiele, Naturbeobachtungen und Wasseruntersuchungen vor Ort zeigen den Badenden und Erholungssuchenden "ihren" See von einer anderen Seite. Kinder haben die Möglichkeit, DünenDetektiv zu werden. , Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee, , , , Boberger Baggersee, Boberg, So, Sonntag, Juni

Juni

Boberg

Familien

Boberg

Do

4. Jul. 2019
17:30 – 20:30

Was blüht und wächst dort?
Das Achtermoor

, Erwachsene, Kolja O. Dudas zeigt uns die Pflanzenwelt des Achtermoores., Was blüht und wächst dort?, Das Achtermoor, Kolja O. Dudas, Kolja O. Dudas, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Juli

Juli

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

5. Jul. 2019
17:00 – 19:00

Boberger Sommer:
Orchideenblüte in den Boberger Hangterrassen

, Erwachsene, Blühende Orchideen und weitere seltene Pflanzen wollen wir auf unserer Abendwanderung entdecken und bewundern. Auch Vögel und Insekten, besonders Schmetterlinge, werden wir beobachten., Boberger Sommer:, Orchideenblüte in den Boberger Hangterrassen, Axel Jahn, Axel Jahn, Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, Juli

Juli

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

5. Jul. 2019
19:00 – 21:30

Walderlebnis NSG Wohldorfer Wald

Wohldorf, Erwachsene, "Nur was man kennt kann man auch schützen" Heute wollen wir auf unserer Walderlebnisführung das NSG Wohldorfer Wald und einige seiner schützenswerten Waldbiotope kennelernen. , Walderlebnis NSG Wohldorfer Wald, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, U-Bahnhof Ohlsdorf (U 1) 22937 Hamburg, Wohldorf, Fr, Freitag, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Wohldorf

Sa

6. Jul. 2019
18:00 – 21:00

Dorf Billwerder
Fahrradtour durch Billwerder und das angrenzende NSG

Billwerder, Erwachsene, Auf unser Fahrradtour durch das alte, vielfach malerisch anmutende Marschhufnerdorf Billwerder legen wir unser besonderes Augenmerk auf die vielen erhaltenen alten Bäume im Dorf. Aber auch Geschichte, alte Bauernhäuser und das angrenzende NSG Boberger Niederung finden unsere besondere Beachtung. , Dorf Billwerder, Fahrradtour durch Billwerder und das angrenzende NSG , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, S-Bahnhof Billwerder Moorfleet (vor dem Bahnhofsgebäude), Billwerder, Sa, Samstag, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Billwerder

So

7. Jul. 2019
13:00 – 16:00

Shinrin Yoku - Waldbaden
Mit einem Wald(luft)bad Stress abbauen & alle Sinne beleben

, Erwachsene, Wer in die Waldatmosphäre eintaucht, tut etwas für seine Gesundheit. In Japan gilt Shinrin Yoku - Waldbaden - als Medizin. Die belebende Kraft eines Waldes wird u.a. durch die Duftstoffe der Bäume, die Ruhe, das Grün, sowie den hohen Sauerstoffgehalt erzeugt. Mit einfachen Methoden aus der Naturpädagogik und dem Yoga werden wir uns die sechs Prinzipien des Waldbadens erobern. Einfache Lockerungsübungen, bewusstes Gehen, Sehen, Hören verschafft uns wieder Zugang zu dem, was uns umgibt und in uns grünt. Darüber hinaus gibt es auch „Genusszeit“ ohne Anleitung, einfach zum Wohlfühlen. , Shinrin Yoku - Waldbaden, Mit einem Wald(luft)bad Stress abbauen & alle Sinne beleben, Vera Vorreiter, Vera Vorreiter, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Juli

Juli

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

7. Jul. 2019
12:00 – 18:00

Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee

, Familien, Spiele, Naturbeobachtungen und Wasseruntersuchungen vor Ort zeigen den Badenden und Erholungssuchenden "ihren" See von einer anderen Seite. Kinder haben die Möglichkeit, DünenDetektiv zu werden. , Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee, , , , Boberger Baggersee, Boberg, So, Sonntag, Juli

Juli

Boberg

Familien

Boberg

So

7. Jul. 2019
09:30 – 12:00

Können Pflanzen jagen?
Botanische Kostbarkeiten im Ohmoor

Niendorf, Erwachsene, Wildromantisch am Flughafen versteckt sich das feine Ohmoor. Seltene Libellen jagen durch die Luft, doch nicht nur sie wollen Beute machen. Erfahren Sie etwas über die botanischen Kostbarkeiten, die eiszeitliche Entstehung und Nutzung des Moores sowie die ökologische Bedeutung und Pflege des Moores. Hier entdecken wir auch Blume und Vogel des Jahres., Können Pflanzen jagen?, Botanische Kostbarkeiten im Ohmoor, Peter Kutschaelies, Dr. Ann-Carolin Meyer, Peter Kutschaelies, Dr. Ann-Carolin Meyer, Ecke Sachsenstieg/Lurchweg, 22455 Hamburg-Niendorf, Niendorf, So, Sonntag, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Niendorf

So

7. Jul. 2019
15:00 – 17:30

Was blüht und wächst dort?
Moorlilien im Raakmoor

Langenhorn, Erwachsene, Die Moorlilie war die Blume des Jahres 2011 und damit auch die Letzte, bei deren Wahl Loki Schmidt noch persönlich beteiligt war. Im Raakmoor kann man die Moorlilie neben weiteren botanischen Besonderheiten entdecken. Eventuell finden sich auch Orchideen am Wegesrand: Die Breitblättrige Stendelwurz ist die häufigste Orchideenart in Hamburg und kommt auch im Raakmoor vor. , Was blüht und wächst dort?, Moorlilien im Raakmoor, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Haltestelle Glashütter Landstraße, Richtung Niendorf Markt, Langenhorn, So, Sonntag, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Langenhorn

Mo

8. Jul. 2019 bis
12. Jul. 2019

Was surrt und quakt am Wasser?
Wasserdrachen und Co. - Ferienprogramm Sommer

, Kinder, Sie schweben und springen, surren und quaken im Sommer am Teich. Ihre Vielfalt ist atemberaubend. Ob in rot oder braun, groß oder klein, sie sind mit den unterschiedlichsten Farben und Mustern versehen. Die Vielfalt der Tiere am Wasser ist erstaunlich. Doch wo wachsen sie eigentlich auf? Und zu welchen Tierarten gehören sie? Mit Spiel, Spaß und Bastelaktionen beantworten wir diese und mehr Fragen., Was surrt und quakt am Wasser? , Wasserdrachen und Co. - Ferienprogramm Sommer, Vanessa-May Jozelic und Svenja Schröder (FÖJ), Vanessa-May Jozelic und Svenja Schröder (FÖJ), Heidehaus, Fischbek, Mo, Montag, Juli

Juli

Fischbek

Kinder

Fischbek

Mi

10. Jul. 2019
19:00 – 21:30

Grüne Hafencity?
Auf der Suche nach der Stadtnatur in der Hafencity!

HafenCity, Erwachsene, Wir begeben uns auf die Suche nach der Stadtnatur in Hamburgs neuesten und modernsten Stadtteil. Wir schauen nach in Parks, auf Rasenflächen, finden eingesperrte Natur in musealer Form, aber auch wilde Spontanvegetation. Wir ergründen die Bäume der Hafencity, lernen über die Brückenspinne und besuchen auch das Mahnmal Hannoverscher Bahnhof. , Grüne Hafencity?, Auf der Suche nach der Stadtnatur in der Hafencity!, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, U-HafenCity (Ausgang Versmannstr.), HafenCity, Mi, Mittwoch, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

HafenCity

Sa

13. Jul. 2019
17:00 – 19:00

Sommer in den Volksdorfer Teichwiesen
Naturkundlicher Rundgang um die Teichwiesen in Volksdorf

Volksdorf, Familien, Ein Sommernachmittag in den Volksdorfer Teichwiesen. Mit Kind und Kegel gehen wir auf Entdeckungstour. Das kleine aber feine Naturschutzgebiet an der Saselbek werden Sie vielleicht vom Vorüberfahren kennen. Der Waldweg verläuft an der nördlichen Seite des Schutzgebiets und ist die Straßenverbindung von Sasel und Volksdorf. Wir wollen hier einmal genau hinschauen, was wächst denn hier? Welche Vögel können wir antreffen?, Sommer in den Volksdorfer Teichwiesen, Naturkundlicher Rundgang um die Teichwiesen in Volksdorf , Christian Kaiser, Christian Kaiser, Busstop 24 Halenreihe , Volksdorf, Sa, Samstag, Juli

Juli

Andere Orte

Familien

Volksdorf

So

14. Jul. 2019 bis
29. Jul. 2019

Sommerpause

, , Das Boberger Dünenhausbleibt von Sonntag, 14. Juli 2019 bis Montag, den 29. Juli 2019 geschlossen., Sommerpause, , , , , Boberg, So, Sonntag, Juli

Juli

Boberg

k.A.

Boberg

So

14. Jul. 2019
15:00 – 17:30

Was blüht und wächst dort?
Orchideenblüte an der Bille

, Erwachsene, Lernen Sie auf dieser Führung verschiedene Lebensräume kennen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Von der nassen Fluss- und Ufervegetation der Bille bis zu den trockenen Sandböden der Boberger Düne. Entlang der Bille wächst auch die Breitblättrige Stendelwurz in großer Zahl. Zu ihrer Blütezeit werden wir diese Orchidee und andere interessante Pflanzen entdecken. , Was blüht und wächst dort?, Orchideenblüte an der Bille, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, Juli

Juli

Boberg

Erwachsene

Boberg

So

14. Jul. 2019
15:00 – 18:00

Kanutour auf der Dove Elbe
Ein Sommertag auf dem Wasser

Tatenberg, Familien, Zwischen Teich- und Seerosen gibt es viel zu entdecken. Wir durchstreifen das Elbe-Urstromtal auf Dove- und Gose-Elbe und machen eine Pause in der Reit. Erleben Sie die unvergleichliche Abendstimmung vom Kanu aus. Wir paddeln von Tatenberg nach Allermöhe, immer auf den Spuren von Kammmolch, Biber und Eisvogel. , Kanutour auf der Dove Elbe, Ein Sommertag auf dem Wasser, Jörn Rohde, Jörn Rohde, Tatenberger Deich 120, Tatenberg, So, Sonntag, Juli

Juli

Andere Orte

Familien

Tatenberg

Fr

19. Jul. 2019
19:00 – 21:30

Führung zum „Urwald von Morgen"
Naturerlebnis auf dem Terassenweg und Geesthang

, Erwachsene, Der ehemals völlig unbewaldete Geesthang im Ostteil der Boberger Niederung wird seit Jahren der natürlichen Sukzession überlassen. Hier soll sich ein „Urwald von morgen“ entwickeln. Wir wollen auf unserem Naturerlebnisspaziergang schauen, welche Strukturen vorhanden sind, welche Baumarten das Gebiet bis jetzt besiedelt haben und wie es weitergehen wird., Führung zum „Urwald von Morgen", Naturerlebnis auf dem Terassenweg und Geesthang, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Bergedorfer Str./ Am Langberg Buslinie 12, Boberg, Fr, Freitag, Juli

Juli

Boberg

Erwachsene

Boberg

Sa

20. Jul. 2019
16:00 – 20:00

Landschaftsachse Horner Geest
Fahrradtour durch Hamburgs längsten Park

Landschaftsachse Horner Geest, Erwachsene, Zahlreiche Projekte sind unter Mitwirkung von Bürgern in Hamburgs längstem Park (ca.9 km), der Landschaftsachse Horner Geest, entstanden und auch an Naturschutzmassnahmen ( (Naturschutzprojekt natürlich grün) wurde gedacht. Einiges davon, wie auch das Rauhe Haus, Lohmühlenpark, Horner Rennbahn und den Öjendorfer Park (+6km) wollen wir uns anschauen. Einkehr unterwegs möglich. Endpunkt U-Billstedt., Landschaftsachse Horner Geest, Fahrradtour durch Hamburgs längsten Park, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, St. George, Lange Reihe/Lohmühlenpark, Landschaftsachse Horner Geest, Sa, Samstag, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Landschaftsachse Horner Geest

So

21. Jul. 2019
15:00 – 17:00

Was blüht und wächst dort?
Orchideenblüte an der Osterbek

Barenbleek, Erwachsene, Die Breitblättrige Stendelwurz ist die häufigste Orchideenart in Hamburg. Entlang der Osterbek kommt sie beispielsweise um das Rückhaltebecken Barenbleek vor. Der Arbeitskreis Heimische Orchideen Hamburg führt hier regelmäßig Biotoppflegemaßnahmen durch. Entdecken Sie mit uns die Stendelwurz zu ihrer Blütezeit und weitere interessante Pflanzen! , Was blüht und wächst dort?, Orchideenblüte an der Osterbek, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Claus-Philipp Carstens und Heinz Plezia, Bahnhaltestelle Trabrennbahn, Traberweg, 22159 Hamburg, Barenbleek, So, Sonntag, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Barenbleek

Mi

24. Jul. 2019
19:00 – 21:30

Naturerlebnisspaziergang zum NSG Holzhafen und Kaltehofe

Kaltehofe, Erwachsene, Wir wandern auf dem Deiche und durch einen malerisch schönen, wilden Tideauenwald, vorbei an einer Schlenze, einer ehemaligen Anlegestelle, dem Biberwohnplatz, an der Wasserkunst Kaltehofe, einer spannenden Deichvegetation, der neugeschaffenen Süßwasserwattfläche und zum Rückbau einer lebensraumfeindlichen Steinschüttung. Am Ende kleines Rucksackpicknick in der Abenddämmerung möglich., Naturerlebnisspaziergang zum NSG Holzhafen und Kaltehofe, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Ausschläger Billdeich/Sperrwerk Billwerder Bucht, Kaltehofe, Mi, Mittwoch, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Kaltehofe

So

28. Jul. 2019
09:30 – 12:00

Können Pflanzen jagen?
Botanische Kostbarkeiten im Ohmoor

Niendorf, Erwachsene, Wildromantisch am Flughafen versteckt sich das feine Ohmoor. Seltene Libellen jagen durch die Luft, doch nicht nur sie wollen Beute machen. Erfahren Sie etwas über die botanischen Kostbarkeiten, die eiszeitliche Entstehung und Nutzung des Moores sowie die ökologische Bedeutung und Pflege des Moores am Airport HH. Hier entdecken wir auch Blume und Vogel des Jahres., Können Pflanzen jagen?, Botanische Kostbarkeiten im Ohmoor, Peter Kutschaelies, Dr. Ann-Carolin Meyer, Peter Kutschaelies, Dr. Ann-Carolin Meyer, Ecke Sachsenstieg/Lurchweg, 22455 Hamburg-Niendorf, Niendorf, So, Sonntag, Juli

Juli

Andere Orte

Erwachsene

Niendorf

So

28. Jul. 2019
19:00 – 20:30

Ein sommerlicher Abendspaziergang durch die Reit

Reitbrook, Familien, Das Naturschutzgebiet „Die Reit“ bietet Lebensraum für viele seltene und gefährdete Pflanzen- und Tierarten. Jetzt im Sommer haben sich die Früchte der Pflanzen, deren Blüten man im Frühling bewundern konnte, gebildet. Welche Frucht gehört wozu? Mit Glück lassen sich auch Laubfrösche blicken., Ein sommerlicher Abendspaziergang durch die Reit , , Karin Bussas, Karin Bussas, NABU-Forschungsstation, Reitbrooker Westerdeich 68 , Reitbrook, So, Sonntag, Juli

Juli

Andere Orte

Familien

Reitbrook

Mi

31. Jul. 2019 bis
2. Aug. 2019

Ferienaktion:
Steinzeit in Boberg

, Kinder, Ein Ferienprogramm für Kinder von 6-10 Jahren. Gab es die Boberger Dünen schon, als die letzte Eiszeit endete? Wer lebte alles in den Dünen vo 11.000 Jahren? Wie lebten die Menschen in der Steinzeit und wie jagten sie? Nach einer kurzen Einführung geht es raus in die Natur zum Spuren Lesen und Legen. Wir schnitzen Pfeile und Bogen, bauen uns eine Steinaxt und eine Asthütte zum Lagern. Zum Abschluss backen wir Steinzeitbrot über unserem Lagerfeuer., Ferienaktion:, Steinzeit in Boberg, Klaus Peters, Klaus Peters, Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, Juli

Juli

Boberg

Kinder

Boberg

Fr

2. Aug. 2019
20:30 – 21:30

Sonnenuntergang an Deich und Priel

Kirchwerder, Erwachsene, Sonnenuntergang an Deich und Priel Naturerlebnisführung zu einer Rückdeichungsmaßnahme mit Schaffung einer neuen Deichvorlandfläche und einem ökologisch wertvollen Priel an der Tideelbe., Sonnenuntergang an Deich und Priel, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Bushaltestelle Warwischer Hinterdeich (Buslinie 120), Kirchwerder, Fr, Freitag, August

August

Andere Orte

Erwachsene

Kirchwerder

Sa

3. Aug. 2019
13:30 – 16:00

Sommer im Sachsenwald

Reinbek, Erwachsene, Unser Weg durch den Sachsenwald führt ein gutes Stück entlang dem natürlich mäandrierenden, herrlich und kühl vor sich hinplätscherndem Kaltwasserbach Bille und den urig anmutenden alten, im Zerfall befindlichen Eichen und Buchen. Mit etwas Glück bekommen wir auch wieder den Eisvogel zu Gesicht. , Sommer im Sachsenwald, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Cafe InTakt, Sachsenwaldau 8, 21465 Reinbek, Reinbek, Sa, Samstag, August

August

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek

Sa

3. Aug. 2019
14:00 – 17:30

Botanische Exkursion zur Blume des Jahres 2019
im BR Niedersächsische Elbtalaue

Stixer Wanderdüne, Erwachsene, Begleiten Sie uns in einen typischen Lebensraum der Blume des Jahres 2019, der Besenheide. Bei der Exkursion erfahren Sie Spannendes über die Wahl zur Blume des Jahres, den Besonderheiten des Zwergstrauchs und der Entstehungsgeschichte seines Lebensraumes. Außerdem werden wir zahlreiche typische Begleitarten der Besenheide entdecken und kennenlernen., Botanische Exkursion zur Blume des Jahres 2019, im BR Niedersächsische Elbtalaue, Ortrun Schwarzer, Dr. Franz Höchtl, Paula Höpfner, Axel Jahn, Ortrun Schwarzer, Dr. Franz Höchtl, Paula Höpfner, Axel Jahn, wird nach Anmeldung bekanntgegeben, Stixer Wanderdüne, Sa, Samstag, August

August

Andere Orte

Erwachsene

Stixer Wanderdüne

So

4. Aug. 2019
17:00 – 19:00

Heidekrautgewächse in der Fischbeker Heide
Pflanzen können auch überraschen!

, Erwachsene, Heidekrautgewächse wachsen überwiegend auf sauren, rohhumusreichen Böden in nährstoffarmen Biotopen. Sie kommen in Zwergstrauchheiden, Mooren und Nadelwäldern vor. Die Besiedelung extrem mineralstoffarmer Böden wird durch eine besondere Form der endotrophen Mykorrhiza (Ericaceen-Mykorrhiza) ermöglicht. Wir begeben uns auf Entdeckungstour und suchen die Blume des Jahres, die Besenheide, sowie die Glockenheide, Krähenbeere, Preiselbeere, Heidelbeere. , Heidekrautgewächse in der Fischbeker Heide, Pflanzen können auch überraschen!, Ludmila Wieczorek, Ludmila Wieczorek, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, August

August

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

4. Aug. 2019
13:00 – 16:00

Shinrin Yoku - Waldbaden
Mit einem Wald(luft)bad Stress abbauen & alle Sinne beleben

, Erwachsene, Wer in die Waldatmosphäre eintaucht, tut etwas für seine Gesundheit. In Japan gilt Shinrin Yoku - Waldbaden - als Medizin. Die belebende Kraft eines Waldes wird u.a. durch die Duftstoffe der Bäume, die Ruhe, das Grün, sowie den hohen Sauerstoffgehalt erzeugt. Mit einfachen Methoden aus der Naturpädagogik und dem Yoga werden wir uns die sechs Prinzipien des Waldbadens erobern. Einfache Lockerungsübungen, bewusstes Gehen, Sehen, Hören verschafft uns wieder Zugang zu dem, was uns umgibt und in uns grünt. Darüber hinaus gibt es auch „Genusszeit“ ohne Anleitung, einfach zum Wohlfühlen. , Shinrin Yoku - Waldbaden, Mit einem Wald(luft)bad Stress abbauen & alle Sinne beleben, Vera Vorreiter, Vera Vorreiter, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, August

August

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

4. Aug. 2019
12:00 – 18:00

Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee

, Familien, Spiele, Naturbeobachtungen und Wasseruntersuchungen vor Ort zeigen den Badenden und Erholungssuchenden "ihren" See von einer anderen Seite. Kinder haben die Möglichkeit, DünenDetektiv zu werden. , Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee, , , , Boberger Baggersee, Boberg, So, Sonntag, August

August

Boberg

Familien

Boberg

So

4. Aug. 2019
16:00 – 19:00

Kanutour auf der Dove Elbe
Ein Sommertag auf dem Wasser

Tatenberg, Familien, Zwischen Teich- und Seerosen gibt es viel zu entdecken. Wir durchstreifen das Elbe-Urstromtal auf Dove- und Gose-Elbe und machen eine Pause in der Reit. Erleben Sie die unvergleichliche Abendstimmung vom Kanu aus. Wir paddeln von Tatenberg nach Allermöhe, immer auf den Spuren von Kammmolch, Biber und Eisvogel. , Kanutour auf der Dove Elbe, Ein Sommertag auf dem Wasser, Jörn Rohde, Jörn Rohde, Tatenberger Deich 120, Tatenberg, So, Sonntag, August

August

Andere Orte

Familien

Tatenberg

Mi

7. Aug. 2019
15:00 – 18:00

Familienbootstour
mit anschließendem Stockbrot und Lagerfeuer

Tatenberg, Familien, Nach einer Bootstour auf der Dove-Elbe und Regattastrecke, bei der wir die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt beobachten, wollen wir den Tag am Lagerfeuer mit Stockbrot ausklingen lassen. , Familienbootstour, mit anschließendem Stockbrot und Lagerfeuer, Jörn Höller und Frederik Landwehr, Jörn Höller und Frederik Landwehr, Tatenberger Deich 120, Tatenberg, Mi, Mittwoch, August

August

Andere Orte

Familien

Tatenberg

Fr

9. Aug. 2019
14:30 – 16:30

Boberger Sommer:
Schafe und Ziegen in der Boberger Heide

, , Vortrag zur Blume des Jahres, der Besenheide, mit anschließendem Besuch des Boberger Schäfers und seiner Herde., Boberger Sommer:, Schafe und Ziegen in der Boberger Heide, Karen Elvers und Paula Höpfner, Karen Elvers und Paula Höpfner, Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, August

August

Boberg

k.A.

Boberg

Sa

10. Aug. 2019 bis
11. Aug. 2019

Heidschnuckenweg mit Übernachtung im Heuhotel
Naturerlebnis auf den Etappen 12 und 13

Weesen, Erwachsene, Ein zweitägiges Naturerlebnis mit Übernachtung im Heuhotel ,,Zur Alten Fuhrmannsschenke‘‘. Am ersten Tag wandern wir 27 Kilometer durch die Heidewälder und an kleinen Wasserstellen vorbei bis zum Heuhotel in Dehningshof. Am zweiten Tag starten wir die Wanderung durch eine blühende Heidelandschaft in Richtung Weesen., Heidschnuckenweg mit Übernachtung im Heuhotel , Naturerlebnis auf den Etappen 12 und 13 , Ludmila Wieczorek, Ludmila Wieczorek, Bahnhof Hamburg-Harburg Gleis 3, Weesen, Sa, Samstag, August

August

Andere Orte

Erwachsene

Weesen

So

11. Aug. 2019
12:00 – 16:00

2-Länder-Heide-Tour

, Erwachsene, Die Fischbeker Heide und die Wulmstorfer Heide bilden länderübergreifend eine Naturschutzfläche von über 1000 ha. Vor allem im Übergangsbereich auf den neuen Heide- und Sandflächen leben zum Beispiel die seltene Kreuzkröte oder die blauflügelige Ödlandschrecke. Unsere Wanderung verläuft „flussaufwärts“ der ehemaligen Fischbek durch hügelige Heidelandschaft. Bei einer Pause am Heidehaus wird in einem Kurzvortrag die Blume des Jahres 2019, die Besenheide und ihre Besonderheiten vorgestellt. Danach laufen wir weiter in die Wulmstorfer Heide. , 2-Länder-Heide-Tour, , Paula Höpfner und Frederik Landwehr, Paula Höpfner und Frederik Landwehr, Parkplatz Scharlbarg, Scharlbarg 21149, Fischbek, So, Sonntag, August

August

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

11. Aug. 2019
10:00 – 16:00

Familientag
Vogelberingungsstation

Reitbrook, Familien, Vögel und Vogelberingung aus nächster Nähe. Betreutes Naturerlebnis für Kinder. Natur genießen mit Spektiv und Fernglas oder bei Kaffee und Kuchen., Familientag, Vogelberingungsstation , , , Vogelberingugsstation , Reitbrook, So, Sonntag, August

August

Andere Orte

Familien

Reitbrook

So

11. Aug. 2019
12:00 – 18:00

Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee

, Familien, Spiele, Naturbeobachtungen und Wasseruntersuchungen vor Ort zeigen den Badenden und Erholungssuchenden "ihren" See von einer anderen Seite. Kinder haben die Möglichkeit, DünenDetektiv zu werden. , Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee, , , , Boberger Baggersee, Boberg, So, Sonntag, August

August

Boberg

Familien

Boberg

Sa

17. Aug. 2019
10:00 – 13:00

Exkursion zur Blume des Jahres 2019
Die Besenheide und ihr Lebensraum

Schleswig-Holstein, Erwachsene, Heide ist in ganz Europa verbreitet und als kulturelles Naturgut seit langem im Bewusstsein der Menschen verankert. Sie gehört zu den artenreichsten Ökosystemen Mitteleuropas und doch ist sie durch diverse Umwelteinflüsse zunehmend bedroht. Auf der Exkursion zu einem Vorkommen der Blume des Jahres 2019 lernen Sie nicht nur ihren Lebensraum, sondern auch einige ihrer typischen Begleitarten kennen., Exkursion zur Blume des Jahres 2019, Die Besenheide und ihr Lebensraum, Paula Höpfner und Axel Jahn, Paula Höpfner und Axel Jahn, genaues Ziel wird noch festgelegt, Schleswig-Holstein, Sa, Samstag, August

August

Andere Orte

Erwachsene

Schleswig-Holstein

Sa

17. Aug. 2019
09:30 – 12:00

Heideblüte im Ohmoor
Wanderung zur Blume des Jahres

Niendorf, Erwachsene, Libellen jagen durch die Luft, Reptilien sonnen sich und die Blume des Jahres, die Besenheide, in voller Blüte. Wildromantisch am Flughafen versteckt sich das feine Ohmoor mit seinen botanischen Kostbarkeiten und seltenen Tieren. Erfahren Sie etwas über die eiszeitliche Entstehung, Nutzung und ökologische Bedeutung des Moores am Airport. , Heideblüte im Ohmoor, Wanderung zur Blume des Jahres , Peter Kutschaelies, Dr. Ann-Carolin Meyer, Peter Kutschaelies, Dr. Ann-Carolin Meyer, Ecke Sachsenstieg/Lurchweg, 22455 Hamburg-Niendorf, Niendorf, Sa, Samstag, August

August

Andere Orte

Erwachsene

Niendorf

Sa

17. Aug. 2019
15:00 – 17:00

Reptilien in der Fischbeker Heide

, Familien, Reptilien-Experte Dr. Klaus Hamann führt Sie durch das Trockental der Fischbeker Heide, einem perfekten Lebensraum für die wärmeliebenden Reptilien. Aus erster Hand erfahren Sie viele interessante Tatsachen über diese faszinierende Tiergruppe und erhalten vielleicht sogar die Möglichkeit, ein Exemplar der größten Eidechsenpopulation Hamburgs auf die Hand zu nehmen. , Reptilien in der Fischbeker Heide, , Dr. Klaus Hamann, Handeloh, Dr. Klaus Hamann, Handeloh, Heidehaus, Fischbek, Sa, Samstag, August

August

Fischbek

Familien

Fischbek

So

18. Aug. 2019
12:00 – 18:00

Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee

, Familien, Spiele, Naturbeobachtungen und Wasseruntersuchungen vor Ort zeigen den Badenden und Erholungssuchenden "ihren" See von einer anderen Seite. Kinder haben die Möglichkeit, DünenDetektiv zu werden. , Naturerlebnisstation am Boberger Baggersee, , , , Boberger Baggersee, Boberg, So, Sonntag, August

August

Boberg

Familien

Boberg

So

18. Aug. 2019
14:00 – 16:30

Krattwälder, Krähenbeeren & Kriechtiere
naturkundlich-kulturhistorische Wanderung durch die Heide

, Erwachsene, Die "kleine Schwester" der Lüneburger Heide ist weit mehr als nur eine lila Postkartenidylle. Entdecken Sie Spuren mittelalterlicher Holznutzung und erfahren Sie, warum sich die Heidebauern früherer Zeiten im Sinne des Wortes "abplacken" mussten. Sie hören Geschichten von Ziegenmelkern, Blindschleichen und Ameisenlöwen und erleben mit etwas Glück die Schäferin und ihre Hunde bei der Arbeit mit den Heidschnucken., Krattwälder, Krähenbeeren & Kriechtiere , naturkundlich-kulturhistorische Wanderung durch die Heide, Dr. Uwe Westphal, Dr. Uwe Westphal, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, August

August

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Mi

21. Aug. 2019 bis
22. Aug. 2019

2-tägige Vortragstagung zur Blume des Jahres 2019
Die Besenheide und der von ihr geprägte Lebensraum Heide

Gehlsbach, Erwachsene, In einer 2-tägigen Tagung widmen wir uns dem besonderen Lebensraum Heide und seiner speziellen Tier- und Pflanzenwelt (Schwerpunkt für Tag 1) sowie diversen Aspekten seiner Bewahrung (Schwerpunkt für Tag 2). Kompetente Referenten aus Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg treffen hier mit Akteuren, Naturschützern und interessierten Bürgern zusammen. Im Anschluss an die Fachvorträge werden an beiden Tagen geführte Exkursionen in die Heidelandschaft des NSG Marienfließ angeboten. , 2-tägige Vortragstagung zur Blume des Jahres 2019, Die Besenheide und der von ihr geprägte Lebensraum Heide, Udo Steinhäuser, LUNG M-V, Udo Steinhäuser, LUNG M-V, Dorfstraße 12, 19386 Gehlsbach, Gehlsbach, Mi, Mittwoch, August

August

Andere Orte

Erwachsene

Gehlsbach

Do

22. Aug. 2019
15:00 – 18:00

Boberger Sommer
Libellen, Schmetterlinge und andere Insekten

, Erwachsene, Insekten sind die erfolgreichste aller Tiergruppen. Sie sind meist sehr klein und mit bloßem Auge nur schwierig zu betrachten. Dabei sind sie oft wunderschön und ihr Farben- und Formenreichtum ist unermesslich. Haarig, schuppig oder schillernd wandern Insekten auf sechs Beinen mit uns durch die Boberger Dünen und durch die Welt. , Boberger Sommer, Libellen, Schmetterlinge und andere Insekten, Guido Rastig, Guido Rastig, Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, August

August

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

23. Aug. 2019
16:00 – 19:00

Barfuß durch die Dünen!
Tun Sie ihren Füßen etwas Gutes

, Erwachsene, Raus aus dem Schuhen, rein in die Natur! Tun Sie ihren Füßen etwas Gutes und befreien Sie sie aus engen Schuhen und verschwitzen Socken. Regelmäßiges Barfußlaufen stärkt die Fußmuskulatur und kann zahlreiche Fuß- und Rückenbeschwerden lindern. Bei dieser Barfußwanderung wollen wir die Natur mit unseren Füßen wahrnehmen. Dabei ertasten wir die verschiedenen Untergründe von ganz trockenem Sandboden, über weichen Waldboden bis hin zu steinigen Wegen. Bei kurzen Verschnaufpausen erfahren Sie etwas über die besonderen Tiere und Pflanzen, die auf und in den Böden der Boberger Niederung leben., Barfuß durch die Dünen!, Tun Sie ihren Füßen etwas Gutes, Frederik Landwehr, Frederik Landwehr, Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, August

August

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

23. Aug. 2019
19:00 – 21:30

Poetry-Slam im Dünenhaus

, Erwachsene, Poetry-Slam nennt man einen moderner Dichterwettstreit, bei dem Poetinnen und Poeten selbst geschriebene Texte vortragen oder performen, mal lustig, mal nachdenklich, mal gereimt, mal erzählend ..., alles ist erlaubt, was in 6 Vortragsminuten passt. Beim Poetry-Slam im Dünenhaus soll zudem jeder Text irgendwo das Wort „Ameisenlöwe“ enthalten. Eine Publikumsjury bewertet die Auftritte, der Sieger erhält die „Wild Wild Slam Wild Card“, einen symbolischen Preis mit einem Tier darauf., Poetry-Slam im Dünenhaus , , Karsten Lieberam-Schmidt, Slam-Master, Karsten Lieberam-Schmidt, Slam-Master, Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, August

August

Boberg

Erwachsene

Boberg

Fr

23. Aug. 2019
18:30 – 21:00

6. Boberger Märchenwanderung

, Familien, Die Natur ist ein wunderbarer Schauplatz der Märchen. Wesen und Menschen begegnen sich in Feld und Wald und auf den Wegen. Was liegt näher, als Märchen in der Natur zu erleben. So sind an unterschiedlichen Orten nicht nur Märchen und Musik zu hören. Wir erleben auch, wie sich Wort und Klang miteinander verweben., 6. Boberger Märchenwanderung, , Erika Deiters, Octavia Kliemt, Erika Deiters, Octavia Kliemt, Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, August

August

Boberg

Familien

Boberg

Sa

24. Aug. 2019 bis
25. Aug. 2019

Pflanzenmarkt am Kiekeberg
Infostand zur Blume des Jahres 2019

Ehestorf, Familien, Besuchen Sie uns an unserem Infostand zur Blume des Jahres 2019 auf dem Herbst-Pflanzenmarkt am Freilichtmuseum Kiekeberg!, Pflanzenmarkt am Kiekeberg, Infostand zur Blume des Jahres 2019, , , Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf, Ehestorf, Sa, Samstag, August

August

Andere Orte

Familien

Ehestorf

So

25. Aug. 2019
15:00 – 18:00

Heide und Musik erleben zur Heideblüte
mit dem Adumá-Saxophonquartett

, Familien, Wir laden Sie herzlich ein zu unserem diesjährigen Heide und Musik erleben. Geplant ist, den Nachmittag mit einem Spaziergang durch die wunderschön blühende Heide zu beginnen. Anschließend begeben wir uns dann zum Heidehaus, wo Sie sich von den Klängen des Adumá- Saxophonquartetts bei einem kleinen Konzert verzaubern lassen dürfen. , Heide und Musik erleben zur Heideblüte, mit dem Adumá-Saxophonquartett, , , Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, August

August

Fischbek

Familien

Fischbek

So

25. Aug. 2019
14:00 – 16:30

Krattwälder, Krähenbeeren, Kriechtiere
Naturkundlich-kulturhistorische Wanderung

, Erwachsene, Die "kleine Schwester" der Lüneburger Heide ist weit mehr als nur eine lila Postkartenidylle. Entdecken Sie Spuren mittelalterlicher Holznutzung und erfahren Sie, warum sich die Heidebauern früherer Zeiten im Sinne des Wortes "abplacken" mussten. Sie hören Geschichten von Ziegenmelkern und Ameisenlöwen und erleben mit etwas Glück die Schäferin und ihre Hunde bei der Arbeit mit den Heidschnucken., Krattwälder, Krähenbeeren, Kriechtiere , Naturkundlich-kulturhistorische Wanderung , Dr. Uwe Westphal, Dr. Uwe Westphal, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, August

August

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Fr

30. Aug. 2019
20:00 – 22:30

Boberger Sommer:
Fledermauserlebniswanderung

, Familien, Sind Fledermäuse Vögel oder gehören sie wie die Mäuse zu den Säugetieren? Fragen Sie die Fledermausexperten! Die Experten erzählen Wissenswertes über die geheimnisvollen Nachtjäger und nehmen uns mit Scheinwerfer und Bat-Detektor auf Beobachtungstour. , Boberger Sommer:, Fledermauserlebniswanderung, Gudrun Hofmann und Niels Koschke , Gudrun Hofmann und Niels Koschke , Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, August

August

Boberg

Familien

Boberg

Sa

31. Aug. 2019
14:30 – 18:30

Fahrradtour durch die Boberger Niederung
Altweibersommer erleben

, Erwachsene, Altweibersommer + Fadenflugzeit im NSG. Fahrradtour durch das ca. 350ha grosse und reich strukturierte NSG mit seinen zahlreichen verschiedenen Biotptypen. Auf unserer gemächlichen Fahrradtour werden wir einige der Biotoptypen gezielt aufsuchen und ansprechen, auch die Blume des Jahres, Calluna vulgaris, werden wir in ihrem Lebensraumtyp, der Heide, in voller Blüte antreffen. Ende S-Nettelnburg, Fahrradtour durch die Boberger Niederung, Altweibersommer erleben , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, S-Bahnhof Billwerder Moorfleet (vor dem Bahnhofsgebäude), Boberg, Sa, Samstag, August

August

Boberg

Erwachsene

Boberg

Sa

31. Aug. 2019
10:00 – 18:00

Großes Loki-Schmidt-Geburtstagsfest
im Museum für Hamburgische Geschichte

Neustadt, Familien, Am 3. März wäre Loki Schmidt, die große Naturschützerin und Hamburger Ehrenbürgerin, 100 Jahre alt geworden. Das feiern wir mit einem Fest für Groß und Klein. Ein paar Kostproben aus dem Programm: eine Kinder-Natur-Rallye durch Planten un Blomen, die Siegerehrung des Schulwettbewerbs «Blühende Schulen», die Eröffnung der Wanderausstellung zum Leben und Wirken von Loki Schmidt, kulinarische Stände und Stationen mit Wissenswertem und Spielerischem (wie zum Beispiel einem Riech-Memory oder einem Spuren-Puzzle)., Großes Loki-Schmidt-Geburtstagsfest, im Museum für Hamburgische Geschichte, , , Holstenwall 24, 20355 Hamburg, Neustadt, Sa, Samstag, August

August

Andere Orte

Familien

Neustadt

So

1. Sep. 2019
10:00 – 13:00

Die Mythologie der Heide-Bäume
Schlanke Birken, magische Eichen und heilende Kiefern

, Erwachsene, In der Fischbeker Heide wachsen neben den Heidesträuchern auch Birken, Ebereschen, Eichen und Kiefern. Erfahren Sie auf einer interaktiven Wanderung, welche Heilwirkung und Zauberkraft diese alten Baumarten entfalten. Außerdem geht es um ihre Rolle in Lyrik, Märchen und Sagen. Einige Produkte der Bäume gibt es zum Anschauen und Probieren. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Verpflegung. , Die Mythologie der Heide-Bäume, Schlanke Birken, magische Eichen und heilende Kiefern, Jörn Freyenhagen, zertifizierter Waldpädagoge, Jörn Freyenhagen, zertifizierter Waldpädagoge, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, September

September

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

1. Sep. 2019
14:00 – 16:00

Über Stock und Stein
Wanderung zur Heideblüte durch die Fischbeker Heide

, Erwachsene, Wir wandern bergauf und bergab und erhalten Antworten auf folgende Fragen: Warum ist es hier so hügelig? Wie viel Kultur steckt in der Natur? Welche Pflanzen und Tiere sind besonders schützenswert? Wie kommt die Fischbeker Heide zu ihrem Namen? Wie schmeckt eigentlich Heidesand? Entdecken Sie das vielfältige Naherholungsgebiet mit allen Sinnen und genießen Ein- und Ausblicke. , Über Stock und Stein, Wanderung zur Heideblüte durch die Fischbeker Heide, Vera Vorreiter, Vera Vorreiter, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, September

September

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

1. Sep. 2019
09:30 – 12:00

Heideblüte im Ohmoor
Wanderung zur Blume des Jahres

Niendorf, Erwachsene, Libellen jagen durch die Luft, Reptilien sonnen sich und die Blume des Jahres, die Besenheide, steht in voller Blüte. Wildromantisch am Flughafen versteckt sich das feine Ohmoor mit seinen botanischen Kostbarkeiten und seltenen Tieren. Erfahren Sie etwas über die eiszeitliche Entstehung, Nutzung und ökologische Bedeutung des Moores am Airport. , Heideblüte im Ohmoor, Wanderung zur Blume des Jahres , Dr. Ann-Carolin Meyer, Peter Kutschaelies, Dr. Ann-Carolin Meyer, Peter Kutschaelies, Ecke Sachsenstieg/Lurchweg, 22455 Hamburg-Niendorf, Niendorf, So, Sonntag, September

September

Andere Orte

Erwachsene

Niendorf

So

1. Sep. 2019
11:00 – 13:00

Herbst im Naturschutzgebiet Fischbeker Heide

, Erwachsene, Auf dieser Führung kann man den Herbstgesängen des Schwarzkehlchens lauschen, bekommt die letzte Gelegenheit den Zilpzalp zu hören und kann viele andere Vogelarten entdecken. Anschließend lässt sich bei Kaffee und Keksen klönen und schnacken., Herbst im Naturschutzgebiet Fischbeker Heide, , Michael Rademann, Michael Rademann, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, September

September

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Mo

2. Sep. 2019
14:45 – 17:00

Botanischer Spaziergang durch die Stillhorner Marsch

Stillhorn, Erwachsene, Beginnend am Schützenhof entfernen wir uns von dem Krach der Autobahn entlang des Stillhorner Hauptdeichs und genießen den Ausblick in die Tideröhrichte des NSG Heuckenlock. Wir biegen dann landeinwärts Richtung Nordosten durch grabenreiches Grünland mit Schwanenblume und Krebsschere zur Stiftungsfläche an der Straße ‚Jakobsberg‘. Nach einem Blick in die Stillhorner und Rethwettern nähern wir uns dann nach Westen wieder der Autobahn. Falls gewünscht, können hartgesottene auch hier noch die eine oder andere botanische Besonderheit wie z.B. den Kleinen Drüsengänsefuß finden. , Botanischer Spaziergang durch die Stillhorner Marsch , , Kolja O. Dudas, Kolja O. Dudas, Bushaltestelle Schützenhof, Stillhorner Hauptdeich, Stillhorn, Mo, Montag, September

September

Andere Orte

Erwachsene

Stillhorn

Fr

6. Sep. 2019
16:00 – 19:00

Barfuß durch die Heide!
Tun sie ihren Füßen etwas Gutes

, Erwachsene, Raus aus den Schuhen, rein in die Natur! Tun Sie ihren Füßen etwas Gutes und befreien Sie sie aus engen Schuhen und verschwitzten Socken. Regelmäßiges Barfußlaufen stärkt die Fußmuskulatur und kann zahlreiche Fuß- und Rückenbeschwerden lindern. Bei dieser Barfußwanderung wollen wir die Natur mit unseren Füßen wahrnehmen. Dabei ertasten wir die verschiedenen Untergründe von ganz trockenem Sandboden über weichen Waldboden bis hin zu steinigen Wegen. Bei kurzen Verschnaufpausen erfahren Sie etwas über die besonderen Tiere und Pflanzen, die auf und in den Böden der Fischbeker Heide vorkommen., Barfuß durch die Heide!, Tun sie ihren Füßen etwas Gutes, Frederik Landwehr, Frederik Landwehr, Heidehaus, Fischbek, Fr, Freitag, September

September

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Fr

6. Sep. 2019
17:00 – 19:00

Naturbeobachtungen in der Borghorster Elblandschaft
Vögel, Blumen, Falter und etwas Landschaftsökologie

Borghorst, Erwachsene, Ein Abendspaziergang mit einem Schwerpunkt auf Vogelstimmen und Vogelbeobachtung, aber auch Pflanzenkunde, Tierbeobachtung und etwas Landschaftsökologie und Landschaftsgeschichte kommen vor. , Naturbeobachtungen in der Borghorster Elblandschaft, Vögel, Blumen, Falter und etwas Landschaftsökologie , Axel Jahn, Axel Jahn, Busstation Borghorst (Linie 228), Borghorst, Fr, Freitag, September

September

Andere Orte

Erwachsene

Borghorst

Fr

6. Sep. 2019
14:00 – 18:00

Fest der Sinne

, Familien, Mit Spiel und Spaß erproben wir uns auf ungewohnte Weise. Unterschiedliche Aktivitäten fordern jeden unserer fünf Sinne und vielleicht auch den sechsten Sinn heraus. Für das leibliche Wohl aller Besucher wird selbstverständlich wie immer gesorgt., Fest der Sinne, , , , Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, September

September

Boberg

Familien

Boberg

So

8. Sep. 2019
15:00 – 17:00

Märchenzeit:
Das Töpfchen mit dem Hulle-Bulle-Bäuchlein bringt viel Gutes

, Familien, Für wen? Davon ist während dieser Wanderung zu hören. Mit einem Zaubertuch begeben wir uns in die Boberger Dünen. Märchen und Geschichten sind darin verborgen. Sie werden erzählt und auch in der Natur zum Klingen gebracht. Mit offenen Augen und Ohren erkunden wir die Umgebung und lassen auf spielerische Weise die Märchen lebendig werden. , Märchenzeit: , Das Töpfchen mit dem Hulle-Bulle-Bäuchlein bringt viel Gutes, Erika Deiters, Erika Deiters, Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, September

September

Boberg

Familien

Boberg

Do

12. Sep. 2019
10:00 – 13:00

Was singt und fliegt dort?

Kaltehofe, Erwachsene, Naturbeobachtungen: Wasservögel rund um den Holzhafen und Kaltehofe. , Was singt und fliegt dort?, , Guido Rastig , Guido Rastig , Wasserkunst Kaltehofe , Kaltehofe, Do, Donnerstag, September

September

Andere Orte

Erwachsene

Kaltehofe

Sa

14. Sep. 2019 bis
15. Sep. 2019

Der Naturgarten - ein Praxisseminar
Planung - Umwandlung - Pflege
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr

Kirchwerder, Erwachsene, Gartenarbeit im Einklang mit der Natur erdet und ist Balsam für die Seele. Ein Naturgarten erfreut uns mit Duft, Farben, Kräutern, Gemüse, Beeren, Obst und bietet Schmetterlingen, Bienen und anderen Tieren einen wertvollen Lebensraum - ein lebendiger Garten, der wenig Arbeit macht. Auf was kommt es bei der Planung, Anlage und Pflege eines Naturgartens an? Was könnten erste Schritte hin zu einem naturnah gestalteten Garten oder Balkon sein? Beim praktischem Tun in verschiedenen Bereichen eines vielseitigen Naturgartens werden jede Menge praktische Tipps und Erfahrungen vermittelt. , Der Naturgarten - ein Praxisseminar, Planung - Umwandlung - Pflege, Antje Giesenberg, Gärtnerin aus Leidenschaft, Antje Giesenberg, Gärtnerin aus Leidenschaft, wird bei Anmeldung bekannt gegeben, Kirchwerder, Sa, Samstag, September

September

Andere Orte

Erwachsene

Kirchwerder

So

15. Sep. 2019
13:00 – 16:00

Mit der Familie zu den Ameisen in der Fischbeker Heide
Die Exkursion gilt den kleinen und großen Ameisen

, Familien, Sie leben um uns herum an sehr vielen Stellen und doch nehmen wir ihr Wirken meist kaum wahr – die Rede ist von Ameisen. Wenn sie nicht gerade in Massen auf Terrassen auftreten oder in Häuser marschieren, nehmen die meisten Menschen kaum Notiz von diesen Krabbeltieren., Mit der Familie zu den Ameisen in der Fischbeker Heide, Die Exkursion gilt den kleinen und großen Ameisen , Walter Marbes, zert. Natur- und Landschaftsführer, Walter Marbes, zert. Natur- und Landschaftsführer, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, September

September

Fischbek

Familien

Fischbek

Sa

21. Sep. 2019
11:00 – 14:00

Einführung in die Landart - für Frauen

, Erwachsene, Auf einem Spaziergang in die Natur wollen wir unseren Blick auf die Besonderheiten des Ortes und der Landschaft lenken und ihr gestalterisches Potential erkunden. Ohne vorgefertigte Ideen oder gekaufte Materialien können wir nutzen, was uns die Natur bietet und daraus kleine Kunstwerke entstehen lassen., Einführung in die Landart - für Frauen , , Maike Hinze, Maike Hinze, Heidehaus, Fischbek, Sa, Samstag, September

September

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Mi

25. Sep. 2019
14:30 – 16:30

Lebensraum Flussaue und die Blume des Jahres
Eröffnung der Fotoausstellung und Vortrag

Reinbek, Familien, Bestaunen Sie viele schöne Fotos der Elbtalaue und erfahren Sie anschließend in einem Vortrag mehr über diesen besonderen Lebensraum und die Projekte Blume des Jahres 2018 und 2019. , Lebensraum Flussaue und die Blume des Jahres, Eröffnung der Fotoausstellung und Vortrag, Paula Höpfner, Paula Höpfner, Sachsenwaldau 8, 21465 Reinbek , Reinbek, Mi, Mittwoch, September

September

Andere Orte

Familien

Reinbek

Fr

27. Sep. 2019
16:30 – 18:00

Boberger Herbst:
Naturschutzmaßnahmen in der Boberger Niederung

, Erwachsene, Auswirkungen verschiedener Maßnahmen auf die Entwicklung der Natur in Boberg - damals und heute. , Boberger Herbst: , Naturschutzmaßnahmen in der Boberger Niederung , Franziska Nebelung , Franziska Nebelung , Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, September

September

Boberg

Erwachsene

Boberg

So

29. Sep. 2019
10:00 – 13:00

Große Entkusselungsaktion
des Arbeitskreises zur Betreuung der Fischbeker Heide

, Familien, Unter Entkusseln versteht man die Beseitigung kleiner Bäume, sog. „Kusseln“, die in der Heide aufwachsen. Dazu gehören hauptsächlich „Pionierpflanzen“ wie Birken und Kiefern. Durch Entkusseln werden Heideflächen offen gehalten, die sich sonst in Wälder verwandeln würden. Die aufwachsenden Bäume verdrängen die lichtliebende Heide. Wir wollen zunächst unsere Heide entkusseln und später mit heißer Erbsensuppe und heißen Getränken unsere geleistete Arbeit würdigen., Große Entkusselungsaktion, des Arbeitskreises zur Betreuung der Fischbeker Heide, , , Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, September

September

Fischbek

Familien

Fischbek

Mi

2. Okt. 2019
17:00 – 19:30

Baumerlebnisführung Bergedorfer Schlosspark
Inkl. kurzer grüner Innenstadtführung

Bergedorf, Erwachsene, Mythen, Wissenswertes und Gebräuche um die alten und sehenswerten Bäume im Bergedorfer Schlossparkes. Inkl. einer kurzen grünen Innenstadtführung. Am Ende Einkehr möglich., Baumerlebnisführung Bergedorfer Schlosspark, Inkl. kurzer grüner Innenstadtführung, Holger Bublitz, Waldpädagoge, zert. Hamburger Stadtführer, Holger Bublitz, Waldpädagoge, zert. Hamburger Stadtführer, S-Bahn Bergedorf, Ausgang Weidenbaumsweg, Bergedorf, Mi, Mittwoch, Oktober

Oktober

Andere Orte

Erwachsene

Bergedorf

Do

3. Okt. 2019
11:00 – 17:00

Türen auf! - Maustag 2019

, Familien, Wir öffnen heute für MausFans unsere Türen. Ihr könnt hinter die Kulissen unserer Umwelt- und Naturschutzarbeit schauen und mehr über unsere Stiftung erfahren. Du bist ein großer MausFan? Dann komm vorbei und nimm an der der Dünenhausrallye teil. Wir freuen uns auf dich. , Türen auf! - Maustag 2019, , , , Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Oktober

Oktober

Boberg

Familien

Boberg

Fr

4. Okt. 2019
17:00 – 18:30

Knickgehölze an der Glinder Au

Glinde, Erwachsene, Nicht nur die Wälder leuchten, auch die typischen Knickgehölze fruchten und erfreuen uns mit ihrem Anblick. Bei unserer Wanderung geht es auch wieder um Köstliches von Bäumen und Sträuchern., Knickgehölze an der Glinder Au, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Bushaltestelle Havighorster Weg (Bus 133/333/237), Glinde, Fr, Freitag, Oktober

Oktober

Andere Orte

Erwachsene

Glinde

Sa

5. Okt. 2019
13:00 – 16:00

Bunt sind schon die Wälder
Herbstführung durch den Sachsenwald bei Sachsenwaldau

Reinbek, Erwachsene, Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet das Naturschutzgebiet Bille mit seinen alten, im Verfall befindlichen Baumgestalten und der natürlich mäandrierenden Bille. Auch der umgebende Sachsenwald gibt uns auf unser geführten Tour viele seiner Geheimnisse preis. Nach der Führung besteht noch die Möglichkeit, in das Café InTakt einzukehren., Bunt sind schon die Wälder, Herbstführung durch den Sachsenwald bei Sachsenwaldau, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Cafe InTakt, Sachsenwaldau 8, 21465 Reinbek, Reinbek, Sa, Samstag, Oktober

Oktober

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek

Fr

11. Okt. 2019
15:00 – 18:00

Familienbootstour
mit anschließendem Stockbrot und Lagerfeuer

Tatenberg, Familien, Nach einer Bootstour auf der Dove-Elbe und Regattastrecke, bei der wir die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt beobachten, wollen wir den Tag am Lagerfeuer mit Stockbrot ausklingen lassen. , Familienbootstour, mit anschließendem Stockbrot und Lagerfeuer, Jörn Höller und Frederik Landwehr, Jörn Höller und Frederik Landwehr, Tatenberger Deich 120, Tatenberg, Fr, Freitag, Oktober

Oktober

Andere Orte

Familien

Tatenberg

Mo

14. Okt. 2019 bis
18. Okt. 2019

Ferienprogramm Herbst
Überwinterungsstrategien in der Fischbeker Heide

, Kinder, Machen eigentlich alle Tiere Winterschlaf? Und was machen die Tiere der Heide im Herbst? Spielerisch versuchen wir mit euch zusammen herauszufinden wie die verschiedenen Tiere durch den Winter kommen und demonstrieren euch ihre verschiedenen Strategien an Hand von Bastelaktion und Spielen., Ferienprogramm Herbst, Überwinterungsstrategien in der Fischbeker Heide, FÖJ, FÖJ, Heidehaus, Fischbek, Mo, Montag, Oktober

Oktober

Fischbek

Kinder

Fischbek

Mi

16. Okt. 2019
10:00 – 12:00

Großeltern-Enkel-Erlebnis:
Vom Apfel zum Saft

, Familien, Die Mitmachaktion für Enkel mit ihren Großeltern beginnt mit der Erkundung einer Streuobstwiese. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht jedoch die Herstellung von Saft mit einer traditionellen Obstpresse und dessen Verkostung., Großeltern-Enkel-Erlebnis: , Vom Apfel zum Saft , Karen Elvers , Karen Elvers , Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, Oktober

Oktober

Boberg

Familien

Boberg

So

20. Okt. 2019
10:00 – 12:30

Große Müllsammelaktion
und Infotag des BobergerNaturschutzdienstes

, Familien, Nach der gemeinsamen Müllsammelaktion können Sie sich mit einer heißen Mahlzeit stärken und sich über unseren ehrenamtlichen Naturschutzdienst informieren. , Große Müllsammelaktion, und Infotag des BobergerNaturschutzdienstes, AG Ost und BobergerNaturschutzdienst , AG Ost und BobergerNaturschutzdienst , Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, Oktober

Oktober

Boberg

Familien

Boberg

Fr

25. Okt. 2019
17:00 – 19:00

Hinter eines Baumes Rinde...
Ein satierlicher Naturspaziergang

, Erwachsene, Kommen Sie mit auf einen Spaziergang durch die Heide mit Gedichten, Anekdoten und Vierzeilern über die Natur von Heinz Erhardt. Zusätzlich erfahren Sie nützliche, lustige oder erstaunliche Infos über die beschriebenen Tiere., Hinter eines Baumes Rinde..., Ein satierlicher Naturspaziergang, Frederik Landwehr, Frederik Landwehr, Heidehaus, Fischbek, Fr, Freitag, Oktober

Oktober

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Sa

26. Okt. 2019
13:00 – 16:30

Apfelfest Francop
Die fröhliche Apfelernte für die ganze Familie

Francop, Familien, In Francop in der Süderelbmarsch hat die Stiftung eine alte Mittelstamm-Apfelplantage mit reichlich Totholz und Baumhöhlen gepachtet und vor der Intensivierung bewahrt. Eine solche Apfelwiese ist selten geworden. Hier brütet noch der Gartenrotschwanz, und die Wasserfeder schiebt im Frühjahr ihre Blüten über die Wasseroberfläche im Graben. Helfen Sie mit bei der Apfelernte, probieren Sie alte Sorten oder frisch gepressten Apfelsaft und informieren Sie sich über die Naturschutzarbeit der Stiftung. , Apfelfest Francop, Die fröhliche Apfelernte für die ganze Familie, , , Francoper Hinterdeich, 21129 Hamburg, Francop, Sa, Samstag, Oktober

Oktober

Andere Orte

Familien

Francop

Sa

26. Okt. 2019
13:30 – 16:00

Bunt sind schon die Wälder

Reinbek, Erwachsene, Kurz vor der Zeitumstellung und dem Beginn der dunklen Jahreszeit begeben wir uns noch einmal an die Bille und in den Wald. Wir tanken Kraft unter alten Baumgestalten aus den zahlreichen Lebensgemeinschaften des Waldes. Nach der Führung besteht wieder die Möglichkeit, in das Café InTakt einzukehren., Bunt sind schon die Wälder, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Cafe InTakt, Sachsenwaldau 8, 21465 Reinbek, Reinbek, Sa, Samstag, Oktober

Oktober

Andere Orte

Erwachsene

Reinbek

Sa

26. Okt. 2019
15:00 – 17:00

Volksdorfer Teichwiesen
Naturkundlicher Rundgang um die Teichwiesen NSG in Volksdorf

Volksdorf, Familien, Ein geführter Herbstlicher Rundgang um die Volksdorfer Teichwiesen mit ihrem alten Baumbestand am Südrand. Wir werden uns an der Blattverfärbung der hohen Buchen freuen und schauen welche Sing- und Wasservögel sich an den Teichen und Wiesen zeigen., Volksdorfer Teichwiesen, Naturkundlicher Rundgang um die Teichwiesen NSG in Volksdorf, Christian Kaiser, Christian Kaiser, Busstopp 24 Halenreihe Ecke Waldweg, nahe Volksdorfer Markt, Volksdorf, Sa, Samstag, Oktober

Oktober

Andere Orte

Familien

Volksdorf

So

27. Okt. 2019
11:00 – 13:00

Konkurrenz und Ökologie der Bäume
Krattbuchen und Kratteichen in der Fischbeker Heide

, Erwachsene, Kommen sie mit auf eine spannende Erlebniswanderung durch die Fischbeker Heide. Wie viel Wahrheit steckt in den Bauernweisheiten? Wie viele Arten leben in einem Baum? Bäume sind faszinierend und für das Leben auf der Erde von einer enormen Bedeutung. Warum sind die Bäume in der Fischbeker Heide so einmalig? Warum geben sie uns Kraft?, Konkurrenz und Ökologie der Bäume , Krattbuchen und Kratteichen in der Fischbeker Heide , Ludmila Wieczorek, Ludmila Wieczorek, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Oktober

Oktober

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

27. Okt. 2019
15:00 – 17:00

Ausstellung zum 100. Geburtstag von Loki Schmidt

, Erwachsene, Eindrucksvolle Bilder und interessante Gespräche bei Saft und Selter erwarten Sie bei Eröffnung der Ausstellung. Loki Schmidt war eine der bedeutensten Persönlichkeiten des deutschen Naturschutzes. In der Ausstellung begleiten wir sie auf ihrer Lebensreise, die vor allem geprägt war durch ihre besondere Liebe zu Pflanzen, ihre Faszination für alles Natürliche und eine große Neugier auf die Welt. Der Naturschutz begleitet sie ein Leben lang, bis zu ihrem Tode engagierte sie sich nachdrücklich in ihrer Stiftung zum Schutze gefährdeter Pflanzen, die später als Loki Schmidt Stiftung bekannt wurde., Ausstellung zum 100. Geburtstag von Loki Schmidt, , Maike Hinze, Maike Hinze, Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, Oktober

Oktober

Boberg

Erwachsene

Boberg

Sa

9. Nov. 2019
10:00 – 12:00

Entkusselungsaktion

, Familien, Unter Entkusseln versteht man die Beseitigung kleiner Bäume, sog. „Kusseln“, die in der Heide aufwachsen. Dazu gehören hauptsächlich „Pionierpflanzen“ wie Birken und Kiefern. Durch Entkusseln werden Heideflächen offen gehalten, die sich sonst in Wälder verwandeln würden. Die aufwachsenden Bäume verdrängen die lichtliebende Heide. , Entkusselungsaktion, , Jan Muntendorf, Jan Muntendorf, Heidehaus, Fischbek, Sa, Samstag, November

November

Fischbek

Familien

Fischbek

So

10. Nov. 2019
13:00 – 16:00

Von der Wolle zu Kordeln
Freundschaftsbänder und Schlüsselanhänger - Workshop

, Familien, Im Workshop werden Eltern, Kinder, Großeltern, und Enkelkinder gemeinsam mit dem Material Wolle arbeiten. Dazu werden Wollreste recycelt, die sich in fast allen Haushalten ansammeln. Durch Wechseln der Farben entstehen immer neue Muster bei den Kordeln und Schlüsselanhängern., Von der Wolle zu Kordeln, Freundschaftsbänder und Schlüsselanhänger - Workshop , Walter Marbes, zert. Natur- und Landschaftsführer, Walter Marbes, zert. Natur- und Landschaftsführer, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, November

November

Fischbek

Familien

Fischbek

So

10. Nov. 2019
15:00 – 17:00

Naturbeobachtung auf Kaltehofe

Kaltehofe, Erwachsene, Seit ein paar Jahren besiedeln nicht nur Biber die ehemaligen Filterbecken des Wasserkunstgeländes Kaltehofe, sondern auch Nutria und Marderhund. Bei einem Rundgang über das Gelände mit Beobachtungsstopp am Aussichtsturm wollen wir nach Spuren und Tieren Ausschau halten. , Naturbeobachtung auf Kaltehofe, , , , Kaltehofe-Hauptdeich 6-7, Kaltehofe, So, Sonntag, November

November

Andere Orte

Erwachsene

Kaltehofe

So

17. Nov. 2019
15:00 – 16:30

Lothar Frenz liest aus seinem Buch „Ein Jahr mit Loki“
Loki hören: Gesprächstausschnitte und Texte

, Erwachsene, Lothar Frenz erzählt aus dem wechselvollen Leben von Loki Schmidt: Kindheit und Jugend, dem Krieg und der Bonner Republik, davon, wie sie sich immer wieder neu erfand und dabei doch sie selbst blieb. „Ein Jahr mit Loki“ ist nicht nur das persönliche Porträt einer beeindruckenden Frau – es ist auch ein Buch über das Leben und was man von ihm will., Lothar Frenz liest aus seinem Buch „Ein Jahr mit Loki“, Loki hören: Gesprächstausschnitte und Texte, Lothar Frenz, Biologe und Journalist, Lothar Frenz, Biologe und Journalist, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, November

November

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

So

24. Nov. 2019
12:00 – 15:00

Adventsgestecke aus Naturmaterialien basteln

, Familien, Vorab werden wir Kiefern in der Heide „entkusseln“, um aus dem Grün Adventsgestecke zu basteln. Außerdem werden wir zur Dekoration unserer Gestecke Zapfen, Stöcker etc. in der Natur sammeln und Kerzen aus Bienenwachs herstellen., Adventsgestecke aus Naturmaterialien basteln, , , , Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, November

November

Fischbek

Familien

Fischbek

So

24. Nov. 2019
12:00 – 16:00

Boberger Winter:
Wir basteln Adventskränze und -gestecke

, Familien, Der Winter ist die Zeit der Ruhe und die Tage werden kürzer. Wir nehmen diese Stimmung auf und basteln Schönes aus Tannengrün und Naturmaterialien. , Boberger Winter: , Wir basteln Adventskränze und -gestecke , Christine Rückmann, Christine Rückmann, Dünenhaus, Boberg, So, Sonntag, November

November

Boberg

Familien

Boberg

Mi

27. Nov. 2019
19:00 – 20:30

Wintervortragsreihe:
Fährtenlesen - ein Profi erklärt

, Erwachsene, Alles in der Natur hinterlässt Spuren und wer diese Zeichen zu deuten versteht, kann seinen Spaziergang in eine spannende Spurenjagd verwandeln. In diesem Votrag bekommen Sie Einblicke in die uralte Kunst des Fährtenlesens., Wintervortragsreihe:, Fährtenlesen - ein Profi erklärt, Christian Pompsch, zertifizierter Fährtenleser, Hamburg, Christian Pompsch, zertifizierter Fährtenleser, Hamburg, Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, November

November

Boberg

Erwachsene

Boberg

Di

3. Dez. 2019
18:00 – 18:30

Lebendiger Adventskalender

, Familien, Das Dünenhaus lädt an diesem Tag zum alljährlichen Lebendigen Adventskalender der Kirchengemeide in Lohbrügge. Am Lagerfeuer wird bei besinnlicher Stimmung gesungen, eine Geschichte vorgelesen und ein Gebet gesprochen. Bei Punsch und Keksen lässt man gemeinsam den Abend ausklingen., Lebendiger Adventskalender, , , , Dünenhaus, Boberg, Di, Dienstag, Dezember

Dezember

Boberg

Familien

Boberg

So

8. Dez. 2019
15:00 – 20:00

Adventsführung und Grünkohlessen
der Loki Schmidt Stiftung

, Erwachsene, Erstmalig laden wir an diesem Tag alle Interessierten und Freunde der Loki Schmidt Stiftung zu uns ins Fischbeker Heidehaus ein. Wir beginnen mit einem Adventsspaziergang durch die Heide. Danach geht es zurück in das Infohaus, um uns bei Glühwein, Grünkohl und Liedern aufzuwärmen. Gemeinsam sehen wir auf das vergangene Stiftungsjahr zurück und wagen einen Ausblick auf das Kommende. , Adventsführung und Grünkohlessen, der Loki Schmidt Stiftung, , , Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, Dezember

Dezember

Fischbek

Erwachsene

Fischbek

Fr

13. Dez. 2019
17:30 – 19:00

Familienführung mit allen Sinnen

, Familien, Unternehmen Sie mit uns einen unvergesslichen Streifzug durch die Boberger Dünen. Nur der Mond leuchtet uns den Weg. Wir lauschen dem Klang der Natur., Familienführung mit allen Sinnen, , Franziska Nebelung, Franziska Nebelung, Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, Dezember

Dezember

Boberg

Familien

Boberg

So

15. Dez. 2019
16:30 – 17:30

Die Geschichte von Weihnachtsbaum und Tannengrün

Billstedt, Familien, Welche Arten und Sorten von Weihnachtsbäumen und Tannengrün gibt es?Wie duften sie und wie können wir sie unterscheiden? Zahlreiche Mythen,Kurioses und Geschichten ranken sich um Weihnachtsbaum und Tannengrün,so wurde z.B. der Adventskranz ausgerechnet im Bezirk Hamburg Billstedt erfunden... Für jeden im Rahmen dieser Veranstaltung verkauften Weihnachtsbaum gehen 2 Euro an das Projekt Elbtalaue! , Die Geschichte von Weihnachtsbaum und Tannengrün, , Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Holger Bublitz, Forstwirt, Waldpädagoge, Weihnachtsbaumstand Legienstr./Hermannstal, Billstedt, So, Sonntag, Dezember

Dezember

Andere Orte

Familien

Billstedt

Mi

18. Dez. 2019
19:00 – 20:30

Wintervortragsreihe:
Prachtvolle Bauwerke und exotische Natur im Norden Indiens

, Erwachsene, Erleben Sie in dem Vortrag den Zauber längst vergangener Kulturen, genießen Sie den Anblick tropischer Vögel und tauchen Sie ein in das bunte Leben eines faszinierenden Landes. Dr. Johannes Klemenz hat in den letzten Jahren dreimal Indien besucht. Besonders fasziniert hat ihn immer wieder das unmittelbare Nebeneinander prachtvoller kultureller Zeugnisse und exotischer Natur., Wintervortragsreihe:, Prachtvolle Bauwerke und exotische Natur im Norden Indiens, Dr. Johannes Klemenz, Hamburg, Dr. Johannes Klemenz, Hamburg, Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, Dezember

Dezember

Boberg

Erwachsene

Boberg

So

22. Dez. 2019 bis
6. Jan. 2020

Winterpause

, , Das Boberger Dünenhaus bleibt von Sonntag, 22. Dezember 2019 bis Montag, den 6. Januar 2020 geschlossen., Winterpause, , , , , Boberg, So, Sonntag, Dezember

Dezember

Boberg

k.A.

Boberg

So

22. Dez. 2019
13:30 – 15:00

Ohrenpilze zum Advent
Die Reit im Winter

Reitbrook, Familien, Das Naturschutzgebiet „Die Reit“ bietet Lebensraum für viele seltene und gefährdete Pflanzen- und Tierarten. Auch im Winter gibt es Interessantes zu entdecken: die Strukturen der Landschaft zeigen sich besonders gut und Wintervögel lassen sich leicht beobachten. Wenn die Sonne scheint, ist es sowieso schön, und selbst bei nebligem Grau bringen Pflanzen und skurrile Pilze Farbtupfer ins Spiel., Ohrenpilze zum Advent, Die Reit im Winter, Karin Bussas, Karin Bussas, NABU-Forschungsstation, Reitbrooker Westerdeich 68, Reitbrook, So, Sonntag, Dezember

Dezember

Andere Orte

Familien

Reitbrook

So

22. Dez. 2019 bis
6. Jan. 2020

Winterpause

, , Das Fischbeker Heidehaus bleibt von Sonntag, 22. Dezember 2019, bis Montag, 6. Januar 2020, geschlossen., Winterpause, , , , , Fischbek, So, Sonntag, Dezember

Dezember

Fischbek

k.A.

Fischbek

Mi

8. Jan. 2020
16:30 – 18:00

1. Treffen der DünenDetektive im neuen Jahr
Eine Lichterwanderung über die Düne!

, Kinder, , 1. Treffen der DünenDetektive im neuen Jahr, Eine Lichterwanderung über die Düne!, , , Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, Januar

Januar

Boberg

Kinder

Boberg

Do

9. Jan. 2020
15:00 – 16:30

1. Treffen der Fischbeker ForscherZwerge im neuen Jahr

, Familien, Interessierte Familien mit Kindern sind herzlich willkommen, sich unserer Eltern-Kind-Gruppe anzuschließen., 1. Treffen der Fischbeker ForscherZwerge im neuen Jahr, , , , Heidehaus, Fischbek, Do, Donnerstag, Januar

Januar

Fischbek

Familien

Fischbek

Do

9. Jan. 2020
15:00 – 16:30

1. Treffen der HeideHelden im neuen Jahr

, Kinder, Interessierte Kinder zwischen 6-10 Jahren sind herzlich eingeladen. , 1. Treffen der HeideHelden im neuen Jahr, , , , Heidehaus, Fischbek, Do, Donnerstag, Januar

Januar

Fischbek

Kinder

Fischbek

Do

9. Jan. 2020
14:00 – 15:30

1. Treffen des BobergerNaturschutzdienstes im neuen Jahr

Dünenhaus, Erwachsene, Begrüßung der neuen Mitglieder und Planen der nächsten Aktionen., 1. Treffen des BobergerNaturschutzdienstes im neuen Jahr, , , , Dünenhaus, Boberg, Do, Donnerstag, Januar

Januar

Boberg

Erwachsene

Boberg

Mi

22. Jan. 2020
19:00 – 20:30

Wintervortragsreihe:
Schräge Vögel - gefiederte Nachbarn

, Erwachsene, Der durch zahlreiche Auftritte als Vogelstimmen-Imitator bekannte Biologe und Buchautor Dr. Uwe Westphal aus Seevetal präsentiert Kurioses und Wissenswertes aus der heimischen Vogelwelt. Er liest aus seinen Büchern, unterhält mit frei erzählten Anekdoten und lässt die vorgestellten Vögel mit seiner verblüffenden Imitationskunst lebendig werden., Wintervortragsreihe:, Schräge Vögel - gefiederte Nachbarn, Dr. Uwe Westphal, Dr. Uwe Westphal, Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, Januar

Januar

Boberg

Erwachsene

Boberg

Mi

29. Jan. 2020
15:00 – 16:30

1. Treffen der Boberger ForscherZwerge im neuen Jahr

, Kinder, Reh, Hase oder Kaninchen? Wir begeben uns auf Spurensuche., 1. Treffen der Boberger ForscherZwerge im neuen Jahr, , Christine Rückmann, Christine Rückmann, Dünenhaus, Boberg, Mi, Mittwoch, Januar

Januar

Boberg

Kinder

Boberg